Bredehorn /Moorwinkelsdamm Für das Erntefest in Bredehorn und Moorwinkelsdamm mit Umzug und großem Ernteball haben die Helfer schon viel vorbereitet. Mitte August haben sie das Getreide für die Erntekrone gemäht. Als es getrocknet war, haben sie die Krone gebunden, und jetzt freuen sie sich auf das Fest. Das Erntefest findet am Samstag, 16., und Sonntag, 17. September, statt und beginnt mit dem Umzug der Festwagen.

Am Samstag, 16. September, sammeln sich alle geschmückten Wagen um 13 Uhr bei Friedrich Köhne in Moorwinkelsdamm. Alle Wagen bekommen eine Nummer, damit die Juroren, die die Wagen bewerten, es etwas leichter haben, den Überblick zu behalten. Alle, die teilnehmen möchten, sollten sich bis zum 15. September unter Tel. 04452/919343 anmelden.

Der Umzug startet um 13.30 Uhr in Richtung Bredehorn. Der Wagen mit der Erntekrone fährt vorne weg. Die ersten Wagen werden gegen 14.30 Uhr am Stiener Kroog erwartet. Dort können sich die Teilnehmer des Umzugs, aber auch die Zuschauer bei Kaffee, Tee und Kuchen stärken. Die Erntekrone wird in den Saal getragen, dabei spielt die Musik- und Showband Grabstede.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Am Abend startet um 20 Uhr der Ernteball im Stiener Kroog (Soundcheck). Der Eintritt ist frei. Die Dorfgemeinschaft Bredehorn/Moorwinkelsdamm freut sich jedoch über Spenden. Im Laufe des Abends werden die drei besten Wagen prämiert.

Der Sonntag, 17. September, startet um 11.30 Uhr mit der Erbsensuppe. Von 14 bis 16 Uhr findet ein buntes Kinderprogramm im Garten vom Stiener Kroog statt. Alle sind eingeladen. „Kommt vorbei und feiert mit uns“, lädt Sandra Piel von der Dorfgemeinschaft ein.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.