+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 1 Minute.

A293 in Oldenburg
Spätestens Freitag wieder freie Fahrt auf der Autobahn

HOHENKIRCHEN Eine große Truppe ist die Jugendwehr Hohenkirchen: Drei Mädchen und 14 Jungen gehören ihr an. „Die Nachfrage ist gestiegen, so dass wir bereits eine Warteliste führen“, berichtete Timo Herren in seinem Rückblick auf 2008. 66 Tage feuerwehrtechnischer Dienst und Sport an 44 Tagen schlugen für die Jugendlichen mit rund 4986 Dienststunden zu Buche. Für die Betreuer kamen noch einmal fast 860 Stunden zusammen.

Auf den Zusammenhalt in der Jugendfeuerwehr wies Jugendwart Holger Leichter hin. „Ich bin erstaunt, was da geleistet wurde“, sagte Wangerlands stv. Bürgermeister Reiner Tammen. Er freue sich, dass Jungen und Mädchen nicht „auf der Straße oder am PC rumhängen“. Falls die Jugendlichen Wünsche hätten, sollten sie sich an Rat und Verwaltung wenden. „An Kleidung soll es euch nicht mangeln“, versprach er.

Das sah auch Gemeindejugendwart Eike Eilers so. Die Kinder fühlten sich erst richtig wohl, wenn sie gut ausgerüstet seien. Gemeindebrandmeister Heinz-Dieter Bruns und Ehren-Ortsbrandmeister Hermann Meyer lobten die Hohenkirchener Jugendarbeit. Bruns freute sich über die Eltern, die ihr Interesse bekundeten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Kreisjugendwart Karl Adden berichtete über das neue Jugendforum im Landkreis. 14 Vertreter aus allen Jugendwehren haben eine Sprecherin gewählt, die sie in Hannover vertritt. Mit 266 Jugendlichen stehen Frieslands Jugendwehren im Landesvergleich sehr gut da.

Anschließend wurde Nico Taddigs in die aktive Wehr verabschiedet. Zudem erhielten Timo Herren und Nadine Taddigs für ihre Siege im Pokalwettkampf eine Urkunde.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.