Varel Mit lauten Böllerschüssen haben die Vareler am Freitagnachmittag die fünfte Jahreszeit eingeläutet. Viele Bürger hatten sich vor der Festbühne auf der Drostenstraße versammelt, um gemeinsam den 250. Vareler Kramermarkt zu eröffnen. Die Kinder konnten es kaum erwarten, ihre kostenlosen Fahrchips zu ergattern, die Varels Mühlenkönigen Julia Heil und Prinzessin Luisa Jankowski verteilten. Für die Erwachsenen gab es Freibier.

Viele Ehrengäste, darunter Bürgermeister und Vertreter der Nachbar-Gemeinden, Polizei und Feuerwehr, begrüßte Varels stellvertretender Bürgermeister Raimund Recksiedler. Dann eröffnete er den Kramermarkt offiziell mit dem traditionellen Fassbier-Anstich. „Varel kann Kramermarkt“, sagte er und dankte den Organisatoren. Das bewies er wenig später selbst, als er mit Königin Julia im Break-Dancer eine Runde drehte. Während sie fast ihr Diadem verlor, atmete Recksiedler beim Aussteigen tief durch: „Das war aber rasant.“

Mit einem Höhenfeuerwerk endete am Abend der erste Markttag, bevor es an diesem Sonnabend nahtlos weitergeht. 57 Schausteller laden bis Montag in die Vareler Innenstadt. Es gibt jede Menge Musik, Fahrgeschäfte und Kulinarisches. Erstmals wird am Sonntag um 10 Uhr ein Gottesdienst im Autoscooter abgehalten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Das Programm

Sonnabend: 14 Uhr: Marktbeginn 15 Uhr: Oldtimerparade durch die Stadt, danach Präsentation 19 Uhr: Markt-Olympiade auf der Drostenstraße

Sonntag: 10 Uhr: Gottesdienst am Autoscooter mit musikalischer Begleitung 11 Uhr: Marktbeginn und Flohmarkt 11 bis 18 Uhr: Tag der Vereine und Rettungsdienste 12 bis 17 Uhr: Verkaufsoffener Sonntag

Montag: 14 Uhr: Marktbeginn; Familientag mit ermäßigten Preisen 15 Uhr: Seniorennachmittag in der Alten Scheune


NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.nwzonline.de/videos/friesland 
Video

Melanie Jepsen Varel / Redaktion Friesland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.