+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 8 Minuten.

Windenergie-Pionier aus Ostfriesland
Enercon-Gründer Aloys Wobben ist tot

Kostüm-Alarm in Bohlenbergerfeld: Die Dorfgemeinschaft und der Boßelverein Bohlenbergerfeld hatten zum Kinderfaschingsfest im Schulmuseum eingeladen. 70 Kinder waren in kreativen Kostümen zur Feier gekommen. Während die Kinder mit Musik vom DJ Klaus unterhalten wurden, spielten und tanzten Christiane Peters und Jörg Franke mit den Kindern. Es war ein gelungenes Faschingsfest. Am Vorabend führte die Dorfgemeinschaft Bohlenbergerfeld ihre Jahreshauptversammlung durch. Der Vorsitzende Günther Kroll freute sich mit den Mitgliedern über eine sehr große Beteiligung an allen Veranstaltungen. Darüber hinaus konnte Günther Kroll Maraike Hector, Janina Janssen und Frank Timmermann willkommen heißen, die sich an der Vorstandsarbeit beteiligen möchten. Bei den Wahlen wurden der Vorsitzende Günther Kroll und die Kassenwartin Regina Otten in ihren Ämtern bestätigt. Auch die Kassierer Heinz Quathamer, Wilfried Röben, Dieter Onken, Günther Diers und Hans-Dieter Jürgens sowie Harald Hentschel als Beisitzer und Irmgard Höfers als Seniorenbeauftragte wurden wiedergewählt. BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.