Ein besonderer Jahrgang:

Im 150. Gemeindejahr haben sich jetzt 28 Jubilare aus den Jahrgängen 1959 und 1960 zur Goldenen Konfirmation getroffen. Sie sind die Jahrgänge 100 und 101 der 1860 gegründeten Kirchengemeinde. Die Jubilare sind die Ersten, die nach der Renovierung und Umgestaltung in der Schlosskapelle Gottesdienst feierten. Den Gottesdienst gestaltete Kreispfarrer Christian Scheuer. Eine der Jubilare war extra aus Frankreich angereist: Marlene Picou, geborene Katmann aus Nanteuil.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter zur Wahl im Nordwesten erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

      

Über 1000 €Euro in bar darf sich die Familie von Michael und Hilke Raßmann aus Bockhorn freuen. Das Geld gewannen sie bei der Lotterie des VR-Gewinnsparens der Raiffeisen-Volksbank Varel-Nordenham. Überbracht wurde diese freudige Botschaft von Rolf Dietrich, dem Bereichsleiter der Firmenkundenabteilung Bank. Hilke Raßmann zeigte sich glücklich und nahm den Scheck stellvertretend für die Familie dankend entgegen. „Das Geld wird für ein gemeinsames Familienprojekt ausgegeben, so haben es sich unsere Kinder gewünscht“, sagte Raßmann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.