An jedem Mittwoch helfen einige Mütter den Kindern, der Lehrerin und – sofern anwesend – den Praktikantinnen der Grundschule Obenstrohe beim Schnippeln von Obst und Gemüse, das für ein gesundes Frühstück in der Pause kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Die Firmen Heinen Freezing hat im Rahmen der Weihnachtsspendenaktion 2013 für dieses Projekt 1000 Euro € zur Verfügung gestellt. Die Kinder haben unter der Anleitung von Wiebke Ahlers-Düsberg das Heinen key-visual, die eingefrorene Flamme, als Plakat gemalt und jetzt überreicht.

Das Bild soll in dem Besprechungszimmer aufgehängt werden, teilte Heinen-Pressesprecherin Michaela Teschner mit. Über die Unterstützung freute sich auch der Obenstroher Schulleiter Markus Kaup.

Erfolgreiche Sportler hat die Werkstatt für Menschen mit Behinderung in Jeringhave. Ute Wiegand war bei den Special Olympics in Wuppertal beim Schwimmen erfolgreich. Sie erreichte dort eine Goldmedaille über 25 Meter Freistil und eine weitere Medaille über 50 Meter (4. Platz). Steffen Bitter (2. Platz) und Nico Petzoldt (4. Platz) kehrten ebenfalls mit Medaillen nach Jeringhave zurück, sie waren bei den zeitgleich ausgerichteten Tischtennis-Wettbewerben in Düsseldorf erfolgreich. Begleitet wurden sie von Sportlehrerin Katie Hack und Gruppenleiter Wilfried Skibbe. Über die Erfolge der Sportler bei den Wettkämpfen freuten sich alle in Jeringhave.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.