Frauen aus Friesland waren jetzt auf Einladung der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Varel, Brigitte Kückens, und des Landkreises Friesland, Elke Rohlfs-Jacob, in Delmenhorst, um sich das Nordwolle-Museum anzusehen. Die Ausstellung informierte über Frauenarbeitsplätze in der Industrie im 19. und 20. Jahrhundert und verdeutlichte die Wohn- und Lebensbedingungen dieser Zeit. Die Frauen erkundeten das riesige Gelände der Nordwolle mit Arbeiterinnenhäusern und Unternehmer-Villa.

Die Jugendmannschaft des KBV Langendamm-Dangastermoor wurde jetzt von der Raiffeisen-Volksbank Varel-Nordenham mit neuen Trainingsanzügen im Wert von 1000 €Euro ausgestattet. Lars Kühne, Bereichsleiter Vertrieb, übergab die Anzüge an den Jugendwart Frank Bäckermann und Jonas Engelmann, der stellvertretend für die Kinder einen Anzug präsentierte. Alle waren sich einig über die gelungene Gestaltung der Trainingsanzüge. Frank Bäckermann bedankte sich bei den Vertretern der Bank für die großzügige Spende. Er hob die intensive Jugendarbeit des Vereins hervor und begründete den enormen Zuwachs in der Kinder- und Jugendsparte mit dem extrem günstigen Jahresbeitrag von 10 Euro€. Die Raiffeisen-Volksbank Varel-Nordenham unterstützt seit Jahren immer wieder Sport- und Kulturvereine sowie soziale Institutionen in der Region durch finanzielle Hilfen aus den Reinerträgen des VR-Gewinnsparens.

 Zur Jahreshauptversammlung hat sich der SV Büppel getroffen. Besonders aktiv waren die Inliner, die an vielen Veranstaltungen teilgenommen haben – wie etwa am Berlin-Marathon. Die Tischtennisabteilung verzeichnete das erfolgreichste Jahr der Vereinsgeschichte. Zahlreiche Kreismeistertitel konnten errungen werden. Zudem führt der SV Büppel eine Hobby-Fußballgruppe und Bike-Polo. Die Geschäftsführerin berichtete über eine konstante Mitgliederzahl (104). Finanziell steht der Verein auf gesunden Füßen. Der bisherige 1. Vorsitzende, Bodo Fehners, schied aus persönlichen Gründen aus dem Amt aus. Werner Willms, bisher 2. Vorsitzender und Abteilungsleiter Tischtennis, wurde zum 1. Vorsitzenden gewählt. Als 2. Vorsitzender, Schriftführer und Sportwart wurde Herrmann Brören gewählt. Als Geschäftsführerin wurde Anja Meyer in ihrem Amt bestätigt.  

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Reservistenkameradschaft Varel hat sich jetzt zum Frühjahrsputz getroffen. Es wurden die Seitenstreifen und Gräben entlang der Strecke vom Industriegebiet Langendamm zurück in die Torhegenhausstraße von allerlei Müll gereinigt. In drei Stunden sammelten die Kameraden insgesamt zehn Säcke voller Unrat nebst einer alten Stehlampe .

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.