Der Vorsitzende des Boßelvereins „Pattlöper“ Astederfeld, Wolfgang Schubert, freut sich darüber, dass wieder so viele Mitglieder beim Sommer-Grillfest des Vereins dabei waren. Vorbereitet wurde das Fest wie in jedem Jahr von vielen Helfern. Schubert bedankte sich bei allen, die mitgeholfen haben. 65 Mitglieder waren da und haben bei Bratwurst, Grillsteak und kühlen Getränken in munterer Runde geklönt und ein paar gemütliche Stunden miteinander verbracht. Aufgelockert wurde das Fest wieder mit einer großen Tombola, bei der tolle Preise, die von Geschäftsleuten der Friesischen Wehde gespendet worden sind, verlost wurden.

Bei dem Fest ernannte der Vorsitzende auch zwei neue Ehrenmitglieder: Diedrich Cordes und Elso Saathoff. Sie bekamen jeweils eine Ehrenurkunde. Auch im nächsten Jahr wird diese Veranstaltung als Dank an alle passiven Mitglieder des Vereins wieder stattfinden. 

Ehrungen gab es nun auch beim Klootschießer- und Boßelerverein (KBV) Zetel-Osterende. Anlässlich des Saisonabschlussfestes des Boßelvereins „Bahn rein“ Zetel-Osterende wurden langjährige Mitglieder für ihre Treue zum Verein geehrt. Für 40-jährige Mitgliedschaft erhielten Meike Tönjes, Cornelia Dierks, Beate Gärtner, Irmgard Janssen, Hans Brunken, Heinz-Jürgen Hildebrandt, Gernot Meinen, Johann Meenen und Jürgen Ostendorf die goldene Ehrennadel des Friesischen Klootschießerverbandes. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurde Anja Goesmann die silberne Ehrennadel des FKV verliehen. Die Ehrungen wurden von Kerstin Röben, Spielwartin des Boßelkreises X Friesische Wehde, vorgenommen. In netter Runde klang ein schöner Abend im Biergarten des Tivoli aus.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.