Wangerooge Die Gewinnung neuer Mitglieder steht bei der Freiwilligen Feuerwehr Wangerooge in diesem Jahr im Mittelpunkt: Das kündigte Gemeindebrandmeister Torsten Stumpf bei der Jahreshauptversammlung an.

„Nachdem 2017 der Personalbestand in der Feuerwehr leicht gesunken ist, konnte er 2018 fast gehalten werden“, sagte er. Allerdings sind von den derzeitig aktiv geführten 41 Mitgliedern (2017: 42) drei am Festland in Ausbildung oder in der Schule. Weitere fünf Kameraden kommen nicht oder nur selten zum Dienst. Er wolle nochmals versuchen, diese Kameraden zu reaktivieren – ein Ausschluss dieser Kameraden sei aber wahrscheinlicher, sagte Stumpf.

Das bedeutet allerdings: Der Bestand an Einsatzkräften wird sich auf unter unter 35 reduzieren. „Wir müssen gemeinsam weiter an einem Mitgliederzuwachs arbeiten“, betonte Stumpf: Dazu soll in diesem Jahr die seit Jahren geplante, aber nie durchgeführte Veranstaltung zur Gewinnung weiterer Kameradinnen und Kameraden endlich durchgeführt werden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Erfreuliches berichtete Stumpf von der Jugendfeuerwehr: Neuer Gemeindejugendwart ist Norbert Fliegenschmidt – mit ihm zusammen soll auch für die Jugendwehr Nachwuchs gewonnen werden. „Denn hier liegt die Zukunft der Freiwilligen Feuerwehr Wangerooge“, betonte Stumpf.

Ehrungen und Beförderungen bei der Feuerwehr Wangerooge

Geehrt wurden:
 mit der Verdienstmedaille in Silber des Oldenburgischen Feuerwehrverbands: Hauptlöschmeister Rainer Janßen
 mit der Ehrennadel in Silber des Oldenburgischen Feuerwehrverbandes: 1. Hauptbrandmeister Jürgen Wiebach.

Ernennungen und Beförderungen:
 Nick Müller zum Feuerwehrmann
 Hauke Schrell zum Hauptfeuerwehrmann
 Sven Michel zum Oberlöschmeister
 Gemeindebrandmeister Torsten Stumpf nahm die Beförderungen vor – dann wurde auch er von Kreisbrandmeister Gerhard Zunken befördert: zum Hauptbrandmeister. Damit hat er auf der Insel die höchste Stufe erreicht.

Neue Funktionen:
 Gemeindejugendwart ist Norbert Fliegenschmidt
 Gerätewart: Oliver Fliegenschmidt
 Atemschutzgerätewart: Arne Diers
 Kleiderwart: Nico Fliegenschmidt
 Öffentlichkeitsarbeit und Internetangelegenheiten: Inga Blanke.

Der Blaulichtblog für den Nordwesten

Oliver Braun Redakteur / Redaktion Jever
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.