Accum /Roffhausen Ein Brand auf dem TCN-Gelände in Roffhausen hat die Freiwillige Feuerwehr Accum auf den Plan gerufen: In einem Firmen-Gebäude war Rauchentwicklung wahrgenommen worden, es musste zudem davon ausgegangen werden, dass sich noch Personen in dem Gebäude befanden.

Bei dem Alarmeinsatz handelte es sich um eine Übung – das stellten die Kameraden der Feuerwehr Accum beim Eintreffen fest. Ausgearbeitet hatten das Szenario der stellvertretende Ortsbrandmeister Jens Hillerns und der stellvertretende Stadtbrandmeister Timm Harms.

Die Feuerwehr-Kräfte mussten dabei zunächst die Einsatzstelle erkunden. Gleichzeitig wurde mit der Suche nach der vermissten Person begonnen und ein Löschangriff eingeleitet. Außerdem wurde die Einsatzstelle ausgeleuchtet. „Nach kurzer Zeit wurde die vermisste Person vom Atemschutztrupp in dem verrauchten Gebäude gefunden und in Sicherheit gebracht. Auch andere Übungsschwerpunkte wurden schnell und sicher abgearbeitet“, berichtete Timm Harms.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In der abschließenden Manöverkritik konnte ein sehr positiver Verlauf der Übung konstatiert werden. „Lediglich einige Kleinigkeiten hätten noch verbessert werden können, aber dafür sind solche Übungen ja auch gedacht“, zeigte sich Timm Harms sehr zufrieden.

Die Organisatoren der Übung bedankten sich bei der Firma DIBAG und besonders bei Mitarbeiter Andreas Berger, die das Gebäude bereitgestellt haben, um diese realitätsnahe Übung zu ermöglichen.

UMFRAGE
Machen Sie mit beim großen Friesland-Check. Was gefällt Ihnen an Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.