+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 17 Minuten.

Nach Lkw-Unfall
A1 bei Ahlhorn Richtung Bremen gesperrt

Varel Die Initiative „VerA“ zur Verhinderung von Ausbildungsabbrüchen stand im Mittelpunkt eines Erfahrungsaustauschs, das jetzt bei Premium Aerotec in Varel stattfand. „VerA“ ist ein bundesweites Mentorenprogramm des Senior Experten Service (SES) für junge Menschen in der Berufsausbildung. In der Region Oldenburg engagieren sich rund 120 ehrenamtliche Fachleute im Ruhestand für die Initiative. Weitere Unterstützung wird dringend gesucht.

Zu dem Treffen kamen 50 der in der Region Oldenburg aktiven VerA-Coaches. Zu Gast waren zudem Vertreter des Unternehmens sowie IHK Willkommenslotsin Bettina Doneit.

„Wir können uns vor Anfragen kaum retten“, sagt VerA-Koordinatorin Michelle Uhlig. „Die Nachfrage ist so hoch, dass wir bereits jetzt für das kommende Ausbildungsjahr händeringend neue Ausbildungsbegleiter suchen.“ Wer sich für diese Aufgabe interessiert, sollte Berufs- und Lebenserfahrung mitbringen und im Ruhestand sein. Eine weitere Voraussetzung ist die Registrierung als Senior Expertin oder Experte beim SES und die Teilnahme an einer zweitägigen Schulung. Beides ist kostenlos.

Stefan Flenker, Personalleiter bei Premium Aerotec, präsentierte das Unternehmen. Henning Fellensiek erläuterte als Ausbildungsleiter die Ausbildungsmöglichkeiten des Hauses.

Treffen wie das in Varel finden mehrmals im Jahr in allen Regionen Deutschlands statt. Diskutiert werden Themen wie der Umgang mit Lernschwierigkeiten, Konflikten in Berufsschule, Ausbildungsbetrieb oder im privaten Umfeld der Azubis. Bettina Doneit als IHK- Willkommenslotsin berichtete über Maßnahmen zur Integration von Geflüchteten in Ausbildung.

Die Initiative VerA ist ein Angebot für Auszubildende, die sich Unterstützung durch einen persönlichen Coach wünschen. Es ist für Auszubildende und Betriebe kostenfrei. Seit Ende 2008 haben bundesweit mehr als 14 000 junge Menschen eine Ausbildungsbegleitung in Anspruch genommen – die große Mehrheit von ihnen mit Erfolg.


Mehr Infos unter   www.vera.ses-bonn.de 

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.