Varel Die 41 Abiturienten des Wirtschaftsgymnasiums Varel haben am Freitag ihre Abschlusszeugnisse erhalten. Schulleiter Peter Marx und Gymnasial-Koordinator Dr. Michael Barre beglückwünschten die Schüler zu ihrem Abitur. Sie betonten, dass der Abschluss am Wirtschaftsgymnasium die Allgemeine Hochschulreife darstellt, der zum Studium an jeder Universität berechtigt. „Da sitzen die, die später Führungsaufgaben und politische Ämter übernehmen“, sagte Marx über die Absolventen. Gymnasialkoordinator Barre sprach die Mühen der vielen Prüfungen an, die die Absolventen gemeistert hatten. „Wir hoffen, dass Sie ins Studierzimmer zurückkehren und sich neuen Aufgaben stellen.“

Jahrgangssprecher Artem Weimer sprach vom „Berg namens Abitur“, den die Schüler überwunden hatten. Er erinnerte an Stochastik und Algebra, an den Deutschunterricht, der durch die Welt Kafkas „und uns an den Rand des von ihm perfekt beschriebenen Wahnsinns führte“. Es gab Klassen- und Abschlussfahrten, schließlich die Prüfungsphase, „in denen wir mit den Nerven fertig waren, unsere Eltern vielleicht auch“,sagte Artem Weimer.

Lesen Sie auch:
Namen des BBS-Abi

Mit Musik von Alexander Vorontsov, der zwei Klavier-Soli beisteuerte, sowie der Schülerband der 13a mit Tobias Laskowski und Artem Weimer, Marlen Goethe und Sina Kuhr, wurde die Veranstaltung umrahmt. Bei der Zeugnisübergabe wurden Lea Hinrichs, Merte Grimm und Lena Warnken für die besten Prüfungsleistungen ausgezeichnet. Sie hatten die Durchschnittsnote 1,7 geschafft. Ein Einserzeugnis hat auch Anna Filmer (1,9), die beiden besten männlichen Abiturienten waren Lutz Lehmann und Hauke Ahlhorn (2,0). Mit dem Mathe-Preis ausgezeichnet wurde Merte Grimm.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.


Mehr Bilder unter   www.nwzonline.de/fotos-friesland 
NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.nwz.tv/friesland 
Video

Hans Begerow Leitung / Politik/Region
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.