Die Klasse 3 der Industriekaufleute der BBS Varel haben ihren Abschluss geschafft. Klassenlehrerin Claudia Kaminski freute sich über die Leistungen ihrer Schüler (von links): Marijke Reuß (Friedeburg), Mareike Hagen (Zetel), Aylin Renken (Zetel), Inga Ötjengerdes (Wittmund), Sascha Müller (Wiefelstede), Julia Hamels (Varel), Sabrina Bonitz (Varel) , Neele Buschmann (Varel) und Christian Hellwig (nicht im Bild) bestanden die Prüfung. Julia Hamels erhielt eine Auszeichnung für das beste Berufsschulabschlusszeugnis ihrer Klasse. Viele Absolventen bleiben zunächst in den Ausbildungsbetrieben. Einige beginnen ein Studium und eine Absolventin hat eine Anstellung bei Disney in Amerika gefunden.

Verabschiedet wurde auch die Groß- und Außenhandels-Klasse 3 der BBS Varel. Über ihren Abschluss freuten sich die Schüler Sebastian Blancke (Oldenburg), Marcus Brandenburg (Rastede), Markus Brückner (Nordenham), Tobias Büsing (Rastede), Andre Decker (Rastede), Jana Düser (Nordenham), Björn Engels (Varel), Stefan Harms (Varel), Isabel Köpken (Westerstede), Jannes Kuras (Zetel), Mareike Michelsen (Varel), Lena Prietzel (Butjadingen), Nienke Reitsma, (Varel), Stephanie Rieger (Nordenham), Raphael Schröder (Wiefelstede), Lea Wolken (Schortens) und Jan-Henrik Wulf (Ovelgönne). Die beste Absolventin der Klasse ist Jana Düser.

In das Berufsleben starten ebenso die Absolventen der Pflegeassistenzklasse der BBS Varel. Sven Brunner (Bockhorn), Stefanie Knoll (Sande), Jasmin Lange (Varel), Jana zur Mühlen (Varel), Patricia Roßkamp (Bockhorn), Joshua Schreiber (Bockhorn), Nadine Selonke (Varel) und Vanessa Speckels (Varel) haben die Prüfung erfolgreich abgelegt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die ehemaligen Schüler der Altenpflegeklasse der BBS Varel haben nun die dreijährige Ausbildung hinter sich. Für Urte Arndt (Butjadingen), Katrin Diekmann (Stadland), Imke Janssen (Wiefels), Thomas Jürgens (Zetel), Jasmin Martens (Nordenham), Knut-Mattis Möllenberg (Nordenham), René Peters (Zetel), Claudia Sandstede (Wilhelmshaven), Manuela Schade (Varel), Alexandra Schon (Varel), Claudia Schröder (Bockhorn), Saskia Schröder (Jaderberg), David Schubel (Varel) und Lena Sophie Wehrmann (Zetel) beginnt das Arbeitsleben jetzt in der freien Wirtschaft.

Die Absolventen der Klasse Ernährung, Hauswirtschaft und Pflege Kyra Alena Bäßler (Jever), Mandy Buchwitz (Varel), Saskia Dreyer (Bockhorn), Julia Reinhold (Zetel), Lena Reinsch (Jever), Sandra Schipper (Jever), Jana Schulz (Oldenburg), Regina Sinnerbrink (Schortens) und Basil Undav (Varel) blicken auf eine harte Ausbildungszeit in der BBS Varel zurück.

Freigesprochen wurden die frisch gebackenen Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten (ReNo) der BBS Varel. Der Vizepräsident der Rechtsanwaltskammer Jan Kramer und Johann Kühme, Präsident der Polizeidirektion Oldenburg, begrüßten die 85 Absolventen und die geladenen Gäste. Neben der Freisprechung gab es noch ein anderes Ereignis: Der Oberstudienrat Horst-Dieter zum Buttel wurde aus dem Prüfungssausschuss verabschiedet. Wibke Henning von der BBS Varel, Horst-Dieter zum Buttel und die Absolventinnen Jana Sommer, Katharina Pape, Chontharika Salatong, Alicia Martens, Vanessa Palmer und Christina Azarov und Dagmar Schröder von der BBS Varel feierten nach dem Überreichen der Fachangestelltenbriefe mit Freunden und Familie bis spät in die Nacht.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.