BOCKHORN 27 Senioren haben sich am Montag von Schülern der Haupt- und Realschule Bockhorn in die Welt des Internets einweisen. Im Rahmen eines Wahlpflichtkursus unter Leitung des Lehrers Frank Jeske zeigten die Jugendlichen auf, welche Chancen und Möglichkeiten das weltweite Netz bietet. Es waren sogar drei Senioren dabei, die diesen Kursus zum zweiten Mal absolvierten.

„Alles ist super gelaufen, das Verhältnis zwischen Älteren und Jüngeren war sehr gut“, berichtete Jeske. Manchmal ging es vielleicht etwas zu schnell für die Senioren, aber die hatten dann auch den Mut, um Wiederholung zu bitten. Die Schüler ließen sich jedenfalls geduldig auf alle Fragen ein.

Vor allem ging es um die elementaren Grundlagen, um die Ausrüstung für den Internet-Zugang, um das Schreiben, Lesen und Löschen von E-Mails, auch um die Pflege von elektronischen Schreibpartnerschaften, denn: „Normale Briefe sind out, das wird künftig alles übers Internet laufen“, erklärte Frank Jeske. Die Senioren ließen sich zeigen, wie Bilder in Dokumente eingebaut werden und welche Internetangebote präsentiert werden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Marianne Thal hatte ihren eigenen Laptop mitgebracht, sie war schon einmal dabei gewesen, doch sie sagt: „Das macht wirklich viel Spaß mit den Schülern, man lernt immer wieder etwas dazu.“

Frank Jeske freute sich natürlich über den erfolgreichen Kursus, der mit sechs Stunden eigentlich fast zu kurz gewesen sei. Auf jeden Fall wird er eine Fortsetzung finden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.