Großeinsatz in Cloppenburg
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 8 Minuten.

Autohaus-Mitarbeiter Im Krankenhaus
Großeinsatz in Cloppenburg

Eine ganze Reihe verdienter Friesensportler wurde jetzt im Klootschießer- und Boßelverein Grabstede geehrt. Herbert Ihmels, Walter Frommelt, Günter Mochner, Helmut Süsens, Heinz Hinrichs, Enno Köhne und Ferdinand Wilms wurden für 50-jährige Mitgliedschaft mit Urkunden und Diamantennadeln ausgezeichnet. Hans-Hermann Molenda, Reinhard Schibille, Kurt Rolle, Gisbert Haase, Astrid Kruse, Heidi Deppe, Hartmut Kaempfe, Jan Gerdes, Nicole Heidemann, Sven Töben, Karin Eilers, Andrea Schubert und Egon Stelter erhielten für 25 und 40 Jahre silberne und goldene Ehrennadeln. Die Auszeichnungen wurden vom Vorsitzenden des Boßelkreises X Friesische Wehde, Helmut Tetz, überreicht. Der Vorstand des Grabsteder Boßelvereines bedankte sich bei allen Geehrten mit viel Lob für die Treue zum Verein.

Erfolgreich laufen derzeit die Kurse „Babys in Bewegung – mit allen Sinnen“ im TV Neuenburg. Unter Leitung der ausgebildeten Kursleiterin für „Babys in Bewegung“, Sylvia Fangmann aus Neuenburg, lernen Eltern und Babys auf spielerische Weise Bewegungs- und Sinnesanregungen kennen, die dem jeweiligen Entwicklungsstand ihres Kindes entsprechen. Ziel ist es, jedes Baby individuell in seiner ganzheitlichen Entwicklung zu unterstützen. Mütter oder Väter mit ihren Babys im Alter zwischen drei und 18 Monaten treffen sich hierzu einmal in der Woche für anderthalb Stunden. Dabei können Eltern Erfahrungen austauschen, und die Kleinen genießen es, in einem warmen Raum ihre Umgebung mit allen Sinnen zu entdecken. Die Babys bewegen sich dabei auf Matten und machen ihre soziale Erfahrungen mit Gleichaltrigen. Dazu hat der Verein jetzt neue babygerechte Matten angeschafft. Diese sind abwaschbar, antibakteriell und besonders weich. Anfang kommenden Jahres startet der TV Neuenburg mit neuen Kursen für Eltern und ihre Babys im Alter von drei bis 18 Monaten. Interessierte können sich schon jetzt an die Kursleiterin Sylvia Fangmann wenden, Telefon 04452/919 81 81.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

NWZONLINE-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten.
Meine E-Mail wird nur zu diesem Zweck verwendet.
Einwilligung jederzeit wider­rufbar, Abmeldelink in jeder E-Mail. Die Datenschutz­erklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.