SCHORTENS In feierlichem Rahmen während eines Abschlussballs im Schützenhof erhielten am Donnerstagabend die Absolventen der Hauptschule Schortens ihre Abschlusszeugnisse. Schulleiterin Ann-Katrin Prinz gab den jungen Leuten viele gute Wünsche mit auf den Weg. Nach der Zeugnisvergabe gab es ein kaltes Büfett und Tanz bis tief in die Nacht. Am Freitag fand in der Hauptschule ein Schulfest statt, auf dem auch das alte Schulgebäude verabschiedet wurde: Nach den Sommerferien werden Haupt- und Realschule zusammen gelegt um im alten Hauptschulgebäude Platz für den nächsten Jahrgang der neuen Gesamtschule zu machen.

Nach Klasse neun verlassen die Hauptschule Lars Behrendt, Ineke-Shirin Faber, Florian Grünebast, Ann-Sophie Janßen, Patrick Rübsaat, Marius Schumacher, Osman Serhan, Tobias Saathoff, Marcel Scheper, Christian Schröder, Sebastian Stanojevic und Milena Ubben.

Nach Klasse zehn gehen Khalil Abbas, Andrea Bamberg, Pascal Böner, Anna Bretting, Karina Bruns, Danny Franke, Lukas Gerdes, Benjamin Herzog, Fabian Heuer, Kjell Klaue, Patrik Köhrmann, Jan-Hendrik Lütjens, Svenja Müller, Patrick Otto, Kira Pröger, Sarah Schmidt, Belal Serhan, Timo Wallat, Alex Wellnitz, Fahat Aldemir, Ann-Cathrin Beekmann, Kilian Börchers, Dominik Buchwitz, Isabell Dziubany, Jussuf Fakhro, Lukas Fleßner, Janis Gerdes, Tobias Gröschler, Marcel Hobbiesiefken, Jaqueline Kanisch, Maximilian Keßler, Jamie Kidwell, Tobias Kollak, Jessica Lübben, Saskia Rocker, Tim Weber und Saira Stöver, die den erweiterten Realschulabschluss erreicht hat.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.