Betrifft: „Keine Gäste: Dangast schließt“, NWZ vom 29. August

„Als ich mich damals entschloss hierher zu ziehen, gab es noch den Kurpark, Deichhörn usw. Dieses charmante Dorf mit Kunstflair schien mir der richtige Ort, meinen Ruhestand zu genießen. Als ich dann tatsächlich hier wohnte, war der Kurpark schon verkauft und die Veränderung nahm ihren Weg.

Inzwischen konnte ich feststellen, dass Ignoranz und Beratungsresistenz auch in Dangast Einzug gehalten haben. Und... der kölsche Klüngel regiert nicht nur in Köln.

Unter anderem: Das Quellbad scheint eine großartige Fehlplanung zu sein, an den Bedürfnissen von Bewohnern und Gästen vollkommen vorbeizugehen. Die neue Rutsche ist installiert und prompt wird das Bad ganz geschlossen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Keine Wassergymnastik, keine Möglichkeit zu schwimmen, keine Sauna, keine Massage. Selbst als der Innenbereich noch geöffnet war, konnte man dort nur ,planschen’, aber nicht schwimmen. Und die Öffnungszeiten waren auf die Gäste zugeschnitten und nicht auf die Bürger von Dangast. Wofür wird noch der ,Kur’-Beitrag erhoben? Was rechtfertigt noch den Begriff ,Kur’?

Kosten sollen minimiert werden! Warum dann so viele unsinnige Aktivitäten und Fehlentscheidungen, die dann doch von den Bürgern finanziert werden müssen?“

Gabriele Loos Dangast

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.