Jaderberg

Jubiläum in der Wesermarsch
Urgestein des Boßelsports

Urgestein des Boßelsports

Jaderberg  - Hilde Schmidt feiert 90. Geburtstag in Jaderberg.

Diekmannshausen

Geschichte in der Wesermarsch
Funktionär und Friesensportler aus Leidenschaft

Funktionär und Friesensportler aus Leidenschaft

Diekmannshausen  - Richard Witte aus Diekmannshausen vor 100 Jahren geboren – zahlreiche Auszeichnungen.

Mentzhausen

Friesensport
Verband beschließt kompletten Neustart

Verband beschließt kompletten Neustart

Mentzhausen  - Die Boßel-Spielzeit 2021/2022 im Landesverband Oldenburg beginnt mit einem neuen Spielplan.

Brake/Varel

Schleuderball
Titelkämpfe im Weitwurf steigen in Niedersachsen

Titelkämpfe im Weitwurf steigen in Niedersachsen

Brake/Varel  - Der Deutsche Turnerbund koppelt die Mehrkampfmeisterschaft vom Mammut-Sportfest „Turnen21“ ab.

Esenshamm

Schleuderball
Mit guter Laune durch das Motivationsloch

Mit guter Laune durch  das Motivationsloch

Esenshamm  - Topwerfer Nils Ottersberg vom TSV Abbehausen bleibt trotz Verletzung und Pandemie positiv.

Esenshamm

Schleuderball
Der unwiderstehliche Reiz der Herausforderung

Der unwiderstehliche  Reiz  der Herausforderung

Esenshamm  - Nils Ottersberg vom TSV Abbehausen über das Duell mit seinem großen Rivalen Jelde Eden, die ominöse 70-Meter-Marke und den Unterschied beim Wurf im Einzelwettbewerb und im Mannschaftsspiel.

Jade/Varel/Rastede

Friesensport
Verband blickt schon auf die neue Saison

Verband blickt schon auf die neue Saison

Jade/Varel/Rastede  - Die Boßelsaison 2020/2021 ist abgebrochen worden. Darüber, wie es weiter geht, wird am 11. März erstmals offiziell beraten.

Jaderberg/Rastede/Varel

Friesensport
Verband bricht Boßel-Saison ab

Verband bricht Boßel-Saison ab

Jaderberg/Rastede/Varel  - Die Spielzeit 2020/2021 ist zu Ende. Das teilte Erich Kuhlmann mit.

Jade/Varel

Friesensport
Bissige Fachleute mit riesiger Erfahrung

Bissige Fachleute mit riesiger Erfahrung

Jade/Varel  - Die Bahnweiser zählen beim Feldkampf zu den wichtigsten Helfern der Werfer. Unsere Redaktion stellt im Folgenden Oldenburger Bahnweiser vor. Sie können so manche Anekdote erzählen.

Oldorf

FRiesensport
Treffen der Klootschießer

Treffen der Klootschießer

Oldorf  - Bernhard Eden plant Wettkampf und Stammtisch der Klootschießer.

Friesland/Wesermarsch

Feldkampf der Friesensportler
Winter spielt mit – Corona jedoch nicht

Winter spielt mit – Corona jedoch nicht

Friesland/Wesermarsch  - Wegen der Pandemie geht des Warten der Friesensportler auf die 28. Auflage des Feldkampfes weiter. Zeit für einen Rückblick auf das bislang letzte Duell zwischen den beiden Landesverbänden Oldenburg und Ostfriesland im März 2018.

Mentzhausen/Zetel

Friesensport
Verband ruft neuen Wettbewerb ins Leben

Verband ruft neuen Wettbewerb ins Leben

Mentzhausen/Zetel  - Ab der kommenden Friesensport-Saison wird es auch eine Championstour für Klootschießer geben. Geplant sind Ranglistenwerfen mit dem Kloot und der Hollandkugel.

Wesermarsch

Schleuderball
Rückkehrer sorgt für einiges Kopfzerbrechen

Rückkehrer sorgt für einiges Kopfzerbrechen

Wesermarsch  - Der Start der diesjährigen Saison ist ungewiss. Der Meldetermin ist bis auf Weiteres verschoben worden.

Diekmannshausen

Friesensport
Riesner tritt überraschend zurück

Riesner  tritt überraschend zurück

Diekmannshausen  - Der Vorsitzende des Klootschießer Landesverbands Oldenburg legt sein Amt nieder. Frank Göckemeyer übernimmt kommissarisch.

Friesland/Wesermarsch

Friesensport
FKV-Chef Vogts plant Rückzug

FKV-Chef Vogts plant Rückzug

Friesland/Wesermarsch  - Als langjähriger Vorsitzender des Friesischen Klootschießerverbands denkt Jan-Dirk Vogts über seinen Rücktritt nach. Im Ostfriesen Helfried Goetz scheint bereits ein Nachfolger gefunden. Aber es gibt weitere Baustellen beim FKV.

Friesland

Friesensport in Corona-Zeiten
Boßelsaison soll komplett durchgezogen werden

Boßelsaison soll komplett durchgezogen werden

Friesland  - Der FKV-Vorstand will die Saison mit Hin- und Rückrunde bis zum 30. Juni durchziehen. Die aktuelle Zwangspause wurde aber bis Ende Dezember verlängert. Auch zum FKV-Feldkampf gibt es eine Entscheidung.