Wiefelstede

Betreuung in wiefelstede
Ausreichend Kitaplätze im Süden

Ausreichend   Kitaplätze im Süden

Wiefelstede  - Im kommenden Kindergarten-Jahr bekommt jedes angemeldete Kind in der Gemeinde Wiefelstede einen Platz im Kindergarten. Allerdings sinken in den kommenden Jahren die Kinderzahlen im Süden der Gemeinde Wiefelstede.

Bösel

Böseler Baugebiet Neuland
„Caritas-Kita für alle“ nimmt Formen an

„Caritas-Kita für alle“ nimmt Formen an

Bösel  - Die Caritas Altenoythe hat ihre Pläne für die „Kita für alle“ an der Straße Neuland in Bösel vorgestellt. Sie soll viel Platz für Kinder mit und ohne Behinderung bieten. Die Gemeinde hofft auf einer Eröffnung im Februar 2023, denn Betreuungsplätze werden dringend benötigt.

Sande

Erzieherinnen testen Kolleginnen des ev. Kindergartens Sande auf Virus
Mit dem Spucktest gibt’s schnell Gewissheit

Mit dem  Spucktest  gibt’s schnell Gewissheit

Sande  - Es tut nicht weh und ist nicht so unangenehm wie der Abstrich in Rachen oder in der Nasenhöhle, soll aber nach ...

Oldenburg

Audio-Interview der Woche zum Corona-Update
Sterben und Trauern in der Corona-Zeit

Sterben und Trauern in der Corona-Zeit

Oldenburg  - In die Corona-Krise fällt der Start eines Trauerpodcasts, in dem junge Menschen offen über ihre Trauer und den Tod sprechen. Mit-Initiatorin Cordelia Wach erklärt im Interview, wie wir anderen auch in Pandemie-Zeiten beistehen können.

RKI-Analyse
Welchen Anteil haben Schüler an Corona-Ausbrüchen?

Welchen Anteil haben Schüler an Corona-Ausbrüchen?

Seit Monaten debattieren Experten und Laien teils hitzig über die Rolle von Kindern beim Coronavirus und den Beitrag geöffneter Schulen zur Pandemieentwicklung. Jetzt legt das RKI eine Untersuchung vor.

Weg mit den Erwartungen
So wird das Familienessen entspannter

So wird das Familienessen entspannter

Alle sitzen gemütlich beisammen und plaudern beim Essen? Von wegen. Bei den wenigsten Familien läuft das so ab. Macht nix, sagt ein Experte. Trotzdem lohnt es sich, gemeinsam am Tisch zu sitzen.

Später Neuanfang
So gelingt ein Umzug im Alter

So gelingt ein Umzug im Alter

Am Lebensabend noch einmal umziehen? Die Vorstellung kann für ältere Menschen der Horror sein. Dass sie sich dagegen sträuben, hat oft vor allem emotionale Gründe. Wie packt man es dennoch an?

Wenn's knirscht
Wie Eltern und Kinder schwierige Zeiten meistern

Wie Eltern und Kinder schwierige Zeiten meistern

Eltern kennen es: Mit einem Kind stolpert man gefühlt von einer Krise in die nächste. Zähe Zeiten sind aber wichtig für die Entwicklung. Ein Überblick über typische Krisen und Erste-Hilfe-Tipps.

Wenn's knirscht
Wie Eltern und Kinder schwierige Zeiten meistern

Wie Eltern und Kinder schwierige Zeiten meistern

Eltern kennen es: Mit einem Kind stolpert man gefühlt von einer Krise in die nächste. Zähe Zeiten sind aber wichtig für die Entwicklung. Ein Überblick über typische Krisen und Erste-Hilfe-Tipps.

Oldenburger Münsterland/Dinklage

Sternenkind-Fotograf aus Dinklage berichtet
Über das erste und letzte Foto im Leben

Über das erste und letzte Foto im Leben

Oldenburger Münsterland/Dinklage  - Oliver Hölters arbeitet als Ehrenamtlicher für „DeinSternenkind.org“. Er schafft mit seiner Kamera wichtige Erinnerungen an Babys, die nicht lange auf dieser Welt sein dürfen.

Schortens

Kindergarten Jungfernbusch
Kita-Neubau ist keine „Goldrandlösung“

Kita-Neubau ist keine „Goldrandlösung“

Schortens  - Der geplante Kindergarten-Neubau bei der Grundschule Jungfernbusch wird ein nach Anforderungen des Landesjugendamts ...

Friesoythe

Kita für Alle in Friesoythe
Die „Superhelden der Corona-Zeit“

Die „Superhelden der Corona-Zeit“

Friesoythe  - Die Caritas-Kita für alle in Friesoythe startete erst im August 2019 und stand kurz darauf vor einer großen Herausforderung: Die Corona-Pandemie. Das meisterte das Team so gut, dass die Eltern sich jetzt mit Geschenken bedankten.

Neuenburg

Leben mit Behinderung in Neuenburg
„Down-Syndrom ist kein Weltuntergang“

„Down-Syndrom ist kein Weltuntergang“

Neuenburg  - Ines Sternal (53) aus Neuenburg in Friesland will mit ihrer Erfahrung anderen Müttern helfen. Deshalb gründet sie eine neuen Gruppe für Familien mit Down-Syndrom-Kindern. Unterstützt wird sie dabei von ihrer 13-jährigen Tochter Fine.

Großenkneten

Betreuung in Großenkneten
Im Lockdown weiter für die Jugendlichen da

Im Lockdown weiter für  die Jugendlichen da

Großenkneten  - Ob Online-Gesellschaftsspiele, Homeschooling-Unterstützung oder Freizeittipps: Die Jugendpflege in Großenkneten bietet Kindern und Jugendliche viele Empfehlungen. Aber ein Ersatz für persönliche Treffen ist es nicht.

Oldenburg

Oldenburger Familie ist verzweifelt
„Wir stehen mit einem Kleinkind auf der Straße“

„Wir stehen mit einem Kleinkind auf der Straße“

Oldenburg  - Semra-Daniela Cicek, ihr Freund und die fünf Monate alte Tochter müssen aus ihrer Oldenburger Wohnung ausziehen. Nachdem sie arbeitslos wurde, dauerte es vier Monate, bis der Antrag auf Arbeitslosengeld II bewilligt wurde.

Neerstedt/Dötlingen

„Mitmachen – Mut machen“
Briefe und Bilder für Dötlinger Senioren

Briefe und Bilder für Dötlinger Senioren

Neerstedt/Dötlingen  - Die Corona-Krise sorgt dafür, dass Senioren zunehmend vereinsamen. Die Gemeinde Dötlingen und der Verein „Wi helpt di“ wollen für Aufheiterung sorgen – und sammelten für Bürger/innen ab 80 Jahre Bilder, Briefe und Bastelarbeiten.

Apen

Familien in der Gemeinde Apen
Kita-Gebühren sollen konstant bleiben

Kita-Gebühren sollen konstant bleiben

Apen  - Der Jugendausschuss des Aper Rates beschäftigte sich jetzt mit den Elternbeiträgen für das neue Kindergartenjahr. Auch über die Ferienbetreuung von Kindern wurde gesprochen.

Hude

Kita „Regenbogeninsel“ in Hude
Ein Abschied nach 33 Jahren

Ein Abschied nach 33 Jahren

Hude  - Kita-Leiterin Anke Jacobs geht in den Ruhestand. Am Freitag hat sie ihren letzten Tag.

Emden

Aktion für Zwölfjährigen aus Hinte
Trucker wollen Fabien-Fynn den Tag seines Lebens bereiten

Trucker wollen Fabien-Fynn den Tag seines Lebens bereiten

Emden  - Der zwölfjährige Fabien-Fynn Dirksen aus Hinte ist körperlich und geistig behindert – und ein riesiger Fan von allem, was Räder hat. Ein Emder Trucker hat nun eine ganz besondere Aktion für den Jungen organisiert.

Manila/Emden

Fernbeziehung zwischen Emden und den Philippinen
Wenn Corona-Regeln Liebespaare trennen

Wenn Corona-Regeln Liebespaare trennen

Manila/Emden  - Silke Mayer aus Emden hat ihren Verlobten aufgrund der Corona-Pandemie seit einem Jahr nicht mehr gesehen – er lebt auf den Philippinen und durfte das Land nicht verlassen. Erst durch eine Spezialregelung können sie sich bald wiedersehen.

"Coronavirus-Update"
Schnelltests können Schulen sicherer machen

Schnelltests können Schulen sicherer machen

Maske tragen, lüften, Abstand halten - an den meisten Schulen sind das die üblichen Hygienemaßnahmen im Kampf gegen Corona. Aber reicht das aus? Laut Virologin Sandra Ciesek könnten Schnelltests das Inektionsrisiko zusätzlich senken.