Frankfurt /Main Der Name sagt’s: Bei Nuss-Nougat-Creme sollten Nüsse und Kakao eine Hauptrolle spielen. Doch oft ist vor allem Zucker der Hauptdarsteller, das zeigt eine Untersuchung von „Öko-Test“ (Ausgabe 9/22). 21 Produkte haben die Tester unter die Lupe genommen. In der Creme mit dem geringsten Nussanteil steckten gerade einmal fünf Prozent Haselnüsse, beim nussigsten Produkt immerhin 36 Prozent. Und auch beim Zuckeranteil trennt sich das Feld: Manche Cremes kommen auf über 50 Prozent Zucker, anderen genügen 34 Gramm auf hundert Gramm Creme.

Das nicht so süße Testergebnis: Nur zwei Nuss-Nougat-Cremes erreichen die Note „gut“: Die vegane Schokocreme Nuss-Nougat von „dm Bio“ und eines der günstigsten Produkte im Test, die Nuss-Nougat-Creme der Rewe-Eigenmarke „Ja!“.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.