Nordermoor Mit den bewährten Mitarbeitern, mit Sachkenntnis und Zuverlässigkeit geht es weiter in der Nordermoorer Firma Bunjes Fahrzeugtechnik GmbH. Zum 1. April 2020 war der bisherige Inhaber Heiko Bunjes in den Ruhestand getreten, und mit dem neuen Geschäftsführer und langjährigen Mitarbeiter Dennis Oltmanns ist das Unternehmen für Landmaschinen und Fahrzeugtechnik auch künftig in versierten Händen. 1992 hatte Heiko Bunjes den Meisterbetrieb vom früheren Besitzer Otto Cordes übernommen. Im Jahr 2003 startete Dennis Oltmanns seine dreieinhalbjährige Ausbildung als Landmaschinenmechaniker. Oltmanns und seine Mitarbeiter Gebhard Priehs, Rainer Vedde und Carsten Tapken sind mit den Betriebsabläufen seit vielen Jahren vertraut. Oltmanns: „Bei Bunjes Fahrzeugtechnik wird es im bewährten und gewohnten Stil weitergehen, der bisherige Kundenstamm wurde ebenfalls übernommen.“ Es sei auch geplant, weitere Fachkräfte einzustellen, betont der neue Geschäftsführer.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.