Moorriem Ein scharfes Auge und eine ruhige Hand – beides war am vergangenen Samstag nützlich, um bei der letzten Wettbewerbsveranstaltung des Jahres 2016 zu den Gewinnern zu gehören.

Über eine gute Teilnahme und noch bessere Stimmung beim traditionellen Schlussschießen des Moorriemer Schützenvereins im Nordermoorer Schützenhaus freute sich nicht nur der Vorsitzende Michael Osterloh. An diesem Abend gewannen das Preisschießen die Schützendame Christa Ramke und in der Schützenklasse Eggert Haase.

Am Ausschießen des Kaiserpaares nahmen neun Schützendamen und bei den Herren 14 Schützen teil. Jeweils drei Schützendamen und drei Schützenherren gelang es, die „Zehn“ zu treffen.

Die kaiserlichen Würden für das Jahr 2016/2017 errangen Kaiserin Steffi Bremer und Kaiser Wilfried Clausen. In der Regentschaft stehen ihnen als 1. Adjudantin Erika Kuhlmann, 2. Adjudantin Petra Bolte, als 1. Ritte Hergen Heinemann und als 2. Ritter Carsten Danielzik zur Seite.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.