Elsfleth Die Landesklassen-Handballer des Elsflether TB II erwarten am Samstag um 17.30 Uhr die HSG Hude/Falkenburg. Dann werden sie laut Spielertrainer Marcus Nitkowski auf Matthias Wagenaar und Florian Völkers verzichten müssen und auf einen Gegner treffen, der sehr schwer zu bespielen sei. „Man weiß nie, wer da aufläuft“, sagt Nitkowski. Im Vergleich zum 33:33 im ersten Duell müsse sein Team besser verteidigen, wenn es zwei Punkte holen wolle. „Im Hinspiel waren wir wie ein Schweizer Käse. Da hat hinten gar nichts gesimmt.“

Dennoch: Der ETB II spielt eine klasse Saison. Immerhin ist die Oberliga-Reserve als Aufsteiger Tabellenzweiter. Die NWZ hat den Coach deshalb nach den wichtigsten Zutaten seines Erfolgsrezeptes gefragt.

Die Zutaten   Zusammenhalt

„Die Mannschaft hält in schweren Zeiten zusammen. Statt sich gegenseitig zu kritisieren, wird weitergespielt.“

 Tempospiel

„Aufgrund der körperlichen Verfassung haben wir auf diesen Punkt viel Wert gelegt.. Uns blieb nichts anderes übrig, weil uns ein paar Kilos und auch ein paar Zentimeter fehlen.“ Unbekümmertheit

„Neben ein paar erfahrenen Spielern besteht die Mannschaft aus jungen Spielern, die frei aufspielen können und sollen.“

Die Zutaten:

1 große Zwiebel

1 großer Apfel

2 große saure Gurken

100 g Rosinen

8 Wachholderbeeren

2 Lorbeerblätter

2 Becher Schmand

1 Becher süße Sahne

8 Matjeshälften

Dill nach Geschmack

Die Zutaten:

6 Eigelb

250 g Zucker

1 Päckchen Vanillezucker

170 g H-Sahne

300 ml Doppelkorn

Die Zubereitung:

Alle Zutaten bei 80° 10 Minuten in den Thermomix

Die Zutaten:

1 kg Mehl

2 TL Salz

375 g gekochte Kartoffeln mit ca. ½ l warmem Wasser mixen

3 Tüten Hefe

Die Zubereitung:

Backzeit: ca. 40 Minuten bei 170° Heißluft

Rezept Bananenkuchen

Zutaten:  Fünf weiche Bananen   100 Gramm Zucker  300 Gramm Maismehl  1 Ei  60 ml Kuhmilch (vollfett)  10 Gramm Backpulver  75 ml Walnussöl

Zubereitung  Bananen zu Mus verrühren  Bananenmatsche, Ei, Zucker, Milch und

     Öl verrühren  Backpulver zugeben und schnell

     verarbeiten  Mehl oben drauf und verrühren  In eine Kastenform geben und bei

     180 Grad (Umluft) 45 Minuten backen.

Die Zutaten:

1 große Zwiebel

1 großer Apfel

2 große saure Gurken

100 g Rosinen

8 Wachholderbeeren

2 Lorbeerblätter

2 Becher Schmand

1 Becher süße Sahne

8 Matjeshälften

Dill nach Geschmack

Rezept Bananenkuchen

Zutaten:  Fünf weiche Bananen   100 Gramm Zucker  300 Gramm Maismehl  1 Ei  60 ml Kuhmilch (vollfett)  10 Gramm Backpulver  75 ml Walnussöl

Zubereitung  Bananen zu Mus verrühren  Bananenmatsche, Ei, Zucker, Milch und

     Öl verrühren  Backpulver zugeben und schnell

     verarbeiten  Mehl oben drauf und verrühren  In eine Kastenform geben und bei

     180 Grad (Umluft) 45 Minuten backen.

Die Zutaten:

1 kg Mehl

2 TL Salz

375 g gekochte Kartoffeln mit ca. ½ l warmem Wasser mixen

3 Tüten Hefe

Die Zubereitung:

Backzeit: ca. 40 Minuten bei 170° Heißluft

Rezept Bananenkuchen

Zutaten:  Fünf weiche Bananen   100 Gramm Zucker  300 Gramm Maismehl  1 Ei  60 ml Kuhmilch (vollfett)  10 Gramm Backpulver  75 ml Walnussöl

Zubereitung  Bananen zu Mus verrühren  Bananenmatsche, Ei, Zucker, Milch und

     Öl verrühren  Backpulver zugeben und schnell

     verarbeiten  Mehl oben drauf und verrühren  In eine Kastenform geben und bei

     180 Grad (Umluft) 45 Minuten backen.

Die Zutaten:

1 kg Mehl

2 TL Salz

375 g gekochte Kartoffeln mit ca. ½ l warmem Wasser mixen

3 Tüten Hefe

Die Zubereitung:

Backzeit: ca. 40 Minuten bei 170° Heißluft

Rezept Bananenkuchen

Zutaten:  Fünf weiche Bananen   100 Gramm Zucker  300 Gramm Maismehl  1 Ei  60 ml Kuhmilch (vollfett)  10 Gramm Backpulver  75 ml Walnussöl

Zubereitung  Bananen zu Mus verrühren  Bananenmatsche, Ei, Zucker, Milch und

     Öl verrühren  Backpulver zugeben und schnell

     verarbeiten  Mehl oben drauf und verrühren  In eine Kastenform geben und bei

     180 Grad (Umluft) 45 Minuten backen.

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.