Großeinsatz in Cloppenburg
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 22 Minuten.

Autohaus-Mitarbeiter Im Krankenhaus
Großeinsatz in Cloppenburg

Edewecht Baumläufer galten lange Zeit als weit verbreitet und nicht gefährdet, aber in den letzten Jahren scheint sich ein Negativtrend einzustellen. Um diesem entgegenzuwirken, versucht der Nabu, durch eine Nisthilfen-Aktion neue Brutplätze für Baumläufer zu schaffen.

2014 und 2016 konnte der Nabu dank Unterstützung durch die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung insgesamt 750 Nisthilfen für Baumläufer im Oldenburger Land anbringen. Im Sommerhalbjahr 2019 werden nun weitere 240 Baumläuferkästen durch teilnehmende Gruppen ausgehängt oder können an die Bevölkerung herausgegeben werden. Voraussetzung ist, dass im eigenen Garten oder in der Umgebung Baumläufer gesichtet haben.

Der Nabu bittet, Sichtungen zu melden, um tätig werden können. Am 1. September ist die Nabu-Gruppe Edewecht auf dem Friedrichsfehner Dorffest, kann aber auch beim monatlichen Treffen der Ortsgruppe am 2. September um 19.30 Uhr im Gasthof am Markt besucht werden. E-Mail-Kontakt: nabu-edewecht@outlook.de

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

NWZONLINE-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten.
Meine E-Mail wird nur zu diesem Zweck verwendet.
Einwilligung jederzeit wider­rufbar, Abmeldelink in jeder E-Mail. Die Datenschutz­erklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.