Oldenburg Wir unterscheiden uns von den anderen Teilnehmern beim Projekt „Durchblick“, denn wir nehmen nicht als Seminarfach teil, sondern als Leistungskurs Wirtschaftslehre. Der Wirtschaftslehrekurs ermöglicht seinen Schülern einen intensiven Einblick ins wirtschaftliche Geschehen – vom nervenaufreibenden Treiben auf dem virtuellen Börsenparkett bis hin zur Gründung eines eigenen Unternehmens.

Großer Wert wird im Unterricht auf die zahlreichen Projekte gelegt, die in Teams bestritten werden. Sei es „Planspiel Börse“, bei dem unser Investitionstalent gefragt ist, oder „Jugend gründet“, bei dem wahrer Unternehmergeist entsteht.

Doch natürlich gehört auch die Theorie zum Unterricht dazu. Hier sind die Themen im Fach Wirtschaftslehre spannend und breitgefächert: Es fließen sowohl Elemente der Volkswirtschaftslehre als auch der Betriebswirtschaftslehre ein, also die Studiengänge, welche gerade in den vergangenen Jahren zu den beliebtesten gehörten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.