NEERSTEDT NEERSTEDT/FJ - Nach 41-jähriger Tätigkeit ist Ursel Haak in der Neerstedter Filiale der Volksbank Wildeshauser Geest in den Ruhestand verabschiedet worden. „Jetzt freue ich mich auf die Fußballweltmeisterschaft“, sagte die Bankkauffrau, als sie von Niederlassungsleiter Hermann Raschen und Vorstandsmitglied Frank Ostertag einen Blumenstrauß überreicht bekam. Ostertag unterstrich: „Mehr als 40 Jahre in einem Betrieb: Wo gibt es so etwas noch?“

Auf einer Pferdekutsche fuhr Ursel Haak mit ihren Arbeitskollegen zum Abschiedsspargelessen in den Schützenhof Dötlingen. Als Überraschung hatten die Kollegen der Fußballanhängerin einen Aufsteller des Brasilien-Torwarts in der Filiale aufgestellt. Der Clou: Das Gesicht des Keepers war durch Haaks Konterfei ersetzt worden.

Haak begann ihre Ausbildung zur Bankkauffrau am 1. April 1965 bei der Volksbank Dötlingen, damals Raiffeisen-Kasse. Bis zur Schließung der Dötlinger Filiale 2005 war Ursel Haak dort tätig. Den letzten Abschnitt ihres Arbeitslebens versah sie in Neerstedt. In Kürze wird sie bei der WM das brasilianische Team anfeuern. Denn: „Mein Mann ist Brasilianer.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.