Die mit einem Quiz verbundene Entdeckertour im neuen Parkhaus in Delmenhorst anlässlich dessen Eröffnung brachte Christian Nagel Glück: Er konnte alle Fragen rund um das neue Parkhaus richtig beantworten und gewann den ersten Preis: ein Jahresticket. Über einen Wohlfühltag für zwei Personen in der Graft­therme freute sich Pieter Papke, der den zweiten Preis erhielt. Jürgen Coors landete auf dem dritten Platz und nahm ein buntes Überraschungspaket der Stadtwerkegruppe entgegen.

Auf der Mitgliederversammlung der Gerflor DLW (Deutsche Linoleum-Werke) Werkfeuerwehr begrüßte Bernd Lembke, Leiter der Werkfeuerwehr, viele neue Gäste: Den seit März 2018 zuständigen Geschäftsführer Konstantinos Marlis, den seit Januar 2019 neuen Werkleiter Mathias Wiechert, den seit Frühjahr 2018 kommissarischen Stadtbrandmeister Klaus Fischer, den seit April 2018 stellvertretenden Vorsitzenden des Stadtfeuerwehrverbandes Karsten Wichmann und den Stadtpressewart Ulf Masemann.

„Die Mitglieder der Werkfeuerwehr sind gut ausgebildete Spezialisten der Gerflor DLW und unverzichtbar für den Brandschutz im Stadtgebiet“, sagte Klaus Fischer.

Bernd Lembke dankte den Mitgliedern der Werkfeuerwehr für die im Jahr 2018 geleisteten 163 Einsatzstunden.

Nach der Übernahme durch den neuen Investor Gerflor erholten sich die Beteiligung und der Dienstbetrieb ab März allmählich wieder. Der Mitgliederbestand konnte um sieben auf 74 aktive und 20 passive Mitglieder erhöht werden. 13 Einsätze, davon drei Brandeinsätze und zehn Fehlalarme, waren zu verzeichnen. Von Großbränden und großen Schäden sei die Gerflor DLW GmbH 2018 verschont geblieben.

Zum neuen Kassenprüfer wurde auf der Versammlung Werk-Hauptfeuerwehrmann Thomas Will für die ausscheidende Werk-Oberfeuerwehrfrau Manuela Precht einstimmig gewählt. Geehrt für 25 Jahre im aktiven Feuerwehrdienst wurde  Uwe Krause; die Ehrennadel des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen für 40 Jahre erhielten Dieter Drewes und Christoph Sander.

Der Lauf Club (LC) 93 Delmenhorst freut sich über gute Leistungen und vier neue Mitglieder. Jannik Ulbrich, 2. Vorsitzender, ehrte bei der Jahreshauptversammlung einige Vereinsmitglieder für besondere Leistungen. Janina Meyer und Jens Weischenberg wurden für ihre Erfolge über die Langstrecken Marathon, Halbmarathon und Zehn-Kilometer ausgezeichnet. Auch Detlef Bleiker sowie Raphael und Wolfgang Lindenthal machten mit zahlreichen Podiumsplätzen auf sich aufmerksam. „Mittelfristig wollen wir uns mit dem LC 93 wieder in der regionalen Laufszene etablieren“, freute sich Ulbrich.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.