+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 9 Minuten.

Antrag eingereicht
Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH meldet Insolvenz an

Delmenhorst Die Adelheider Sportschützen haben neue Majestäten. Am Montagabend hatte vor allem Silvia Pohl Grund zu feiern: Sie errang an ihrem Geburtstag den Königstitel. Bei den Männern trägt ab sofort der Vorsitzende des Sportschützenvereins Adelheide, Erwin Menkens, die Königskette. „Für diese Regentschaft wünsche ich alles Gute“, sagte Bürgermeisterin Antje Beilemann, die den zahlreichen Schützen auf dem Sportplatz in Adelheide die Grüße der Stadt ausrichtete.

Doch nicht nur Menkens und Pohl wurden geehrt, auch ihre Vizemajestäten und Adjutanten: Herbert Rigbers und Andreas Nuß sowie Gitta Bux und Martina Rigbers, die im Vorjahr noch selbst Vizekönigin war.

Schülerkönig ist Phillip Brockmann, Kinderkönigin Agnes Einemann. Bei der Jugend schoss Lea Schwarting am sichersten. Vizekönig ist hier Marcel Brockmann geworden, Adjutantin Kristin Günnemann. Alterskönig wurde Hans-Dieter Mehlau.

Den Titel Königin der Königinnen schnappte sich Maike Wichmann, König der Könige wurde Rolf Schwarting. Die Erinnerungsbecher gingen an Inge Drieling-Hurrel bei den Frauen, Gerold Stöver bei den Männern und Herbert Rigbers bei den Alterskönigen.

Johann Rußelmann wurde zudem für 75 Jahre Mitgliedschaft im Sportschützenverein geehrt. Bereits am Sonntag standen Ehrungen und der große Umzug auf dem Programm. Am Haus des Vorjahreskönigs Marc Wessels, wurden für 50 Jahre Mitgliedschaft Jürgen Drieling und Walter Westermann ausgezeichnet. Für 25 Jahre Mitgliedschaft im Sportschützenverein wurden zudem Heiner Schwarting, Ralf Hülsemeyer, Ralf Jacobs, Uwe Westermann, Susanne Günnemann, Wilma Rigbers und Heiko Timmer geehrt.

Mit dem Königsball ließen die Schützen ihr Fest am Montagabend ausklingen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.