Delmenhorst Mehr als 500 Mitglieder, Mitarbeiter, Betreute und Freunde feierten kürzlich ein großes Fest anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Lebenshilfe Delmenhorst und Landkreis Oldenburg. Im Hotel Backenköhler in Stenum wurde bei ausgelassener Stimmung getanzt, geschnackt und gesungen. Menschen mit und ohne Behinderung rockten die Bühne und die Tanzfläche.

Zu den Highlights des Abends zählten die feierliche Tanzeröffnung durch eine Wohngruppe der Lebenshilfe, die eigens einen Tanzkursus belegt hatte, und die Verlosung von Freiflügen über den Landkreis. Glückliche Gewinnerinnen der Flüge waren Sabine Ehrentraut und Friederike van Rahden. Die Band Troubadix aus Ganderkesee heizte ordentlich ein.

Seit 50 Jahren setzen sich Mitarbeiter und Ehrenamtliche für die Rechte und Bedürfnisse von Menschen mit geistigen Beeinträchtigungen in Delmenhorst und dem Landkreis Oldenburg ein.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.