Delmenhorst Eintauchen in die Welt des Fußballs und dabei viele lokale Spielergrößen entdecken – diesem Zeitvertreib können sich momentan kleine und große Sammler mit Leidenschaft widmen. Mit einer großen „Stickerparty“ gaben die Mitglieder des Turnverein (TV) Jahn am vergangenen Sonnabend den Startschuss für das erste Delmenhorster Fußballsammelalbum.

In ihm verewigt sind auf 512 Bildern 28 Delmenhorster Fußballmannschaften. „Von der Löwentruppe über die Oldies bis hin zu den Spielern des SG Delmenhorst sind alle dabei“, erklärte Marco Castiglione vom TV Jahn im Gespräch mit der NWZ . Sechs Wochen lang können die bunten Klebebildchen bei der Delmenhorster Edeka-Filliale an der Seestraße erworben werden.

Während die ersten drei vollständigen Sammelalben laut Castiglione vom TV Jahn mit Gutscheinen oder vereinseigenen Geschenken prämiert werden sollen, wird ein Teil der Erlöse aus dem Stickerverkauf in die Jugendarbeit des Delmenhorster Turnvereins fließen. „Wir brauchen ganz dringend einen Bus für unsere Spieler“, hoffte Castiglione auf ausreichendes Startkapital.

Aber nicht nur gegen Bares können die begehrten Sticker erworben werden, verriet er. Vielmehr sei bereits ein erstes Tauschtreffen in Planung. „Bereits am Auftaktstag waren gleich 5000 Aufkleberpackungen verkauft. Da wird das eine oder andere Bild bestimmt doppelt sein. Für unsere Fans und Mannschaften wird das eine tolle Gelegenheit sein, miteinander ins Gespräch zu kommen“, so Castiglione, „denn gerade dieser Zusammenhalt ist in unserem Sport ganz wichtig.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.