Delmenhorst Der DSV 05 hat am Sonntag in der Grafttherme die Bezirksmeisterschaft der Langen Strecken auf der 25-Meter-Bahn ausgerichtet. Bei 45 Einzelstarts stellten die Teilnehmer 33 persönliche Rekorde auf. Bezirksjahrgangsmeisterin wurde Charleen Kölling (Jahrgang 2002) in 5:36,94 Minuten in 400 Meter Lagenschwimmen. Auf derselben Lage holten sich Marc Hoffstedt (’97) in 5:11,18 Minuten und Andre Schnakenberg (’95) in 5:12,18 Minuten ebenfalls den Bezirksjahrgangsmeistertitel.

Pia Müller (’99) erschwamm sich zwei Silbermedaillen über 800 Meter Freistil und 400 Meter Lagen. Victoria Dietz (’02) gelang Silber über 800 Meter Freistil, sowie Bronze über 400 Meter Lagen. Die jüngste Medaillensiegerin des DSV 05 war Mara Anders (’03), sie gewann in 6:39,94 Minuten die Silbermedaille über 400 Meter Lagen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.