Delmenhorst /Schortens Den Schachschülerinnen und -schülern des Gymnasiums an der Willmsstraße ist es gelungen, sich für das Weser-Ems-Finale am 22. Februar in Bad Zwischenahn zu qualifizieren. „Damit haben die Schüler des Willms erneut unter Beweis gestellt, dass sie im Schach große Klasse sind“, so Lars Sindel, Presseobmann des Gymnasiums.

Bei den Schulschachmeisterschaften in Schortens, die die Qualifikation für das Weser-Ems-Finale darstellen, hat sich das Willms in allen Wettkampfklassen durchgesetzt.

In der Wettkampfklasse 2, 3 und 4 haben die Erstvertretungen vom Willlms alle Spiele gewonnen mit einer Bilanz von insgesamt 83 von 84 Brettpunkten und sind jeweils als Sieger fürs Weser-Ems-Finale qualifiziert. Gleichzeitig haben sich die Zweitvertretungen in den Wettkampfklassen 3 und 4 ebenfalls gut geschlagen und sind 6. bzw. 7. geworden. Teilnehmer waren Ben-Luca Petri, Jonas, Lilian und Joshua Sinnhöfer, Maximilian Rabe, Emircan und Mirhan Kahraman, Hamza Özuguz, Eske Albert, Anton und Moritz Fink, Samuel Schütz, Sabahaddin Arslan, Ayham und Mohamad Alhamid, Konstantin Lux, Felix Glasar, Till Eisenmenger, Mio Mattow, Mehdi Ammar und Adrian Bit.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.