Delmenhorst Was als heiteres und nahezu harmloses Geplänkel zwischen Ehepaaren an einem Sommerabend beginnt, offenbart spielerisch und humorvoll die Höhen und Tiefen zwischenmenschlicher Beziehungen. Am Samstag, 20. Oktober, ist ab 20 Uhr die Gesellschaftskomödie „Sommerabend“ im Kleinen Haus in Delmenhorst zu sehen. Dabei überzeugt die Besetzung mit prominenten Gesichtern wie Jutta Speidel in der Rolle der Anna.

Doppelbödig und voller Ironie führt Gabriel Barylli dem Publikum vor, wie große und kleine Bosheiten, Intrigen und Eifersucht im Alkohol nach oben steigen, und wie sich Konventionen und gute Erziehung dabei auflösen.

Als Maria und Martin auf dem Gartenfest eintreffen, ist es eigentlich schon zu spät: Ihre Eltern hatten sich früher am Abend getroffen, um sich vor der Hochzeit ihrer Kinder endlich kennenzulernen, doch jetzt sind drei Champagnerflaschen leer, die Karre gepflegter Konversation steckt tief im Dreck und in der Ferne zieht unüberhörbar ein Gewitter auf – Betrug, Eifersucht und Trennungsgedanken.

Karten sollen auch an der Abendkasse ab 19 Uhr noch vorhanden sein. Information gibt es beim Kleinen Haus unter Telefon  04221/16565.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.