Delmenhorst Mit der Show „The Spirit of Woodstock“ soll das Lebensgefühl des legendären Musikfestivals nach Delmenhorst kommen: Am Mittwoch, 6. November, gibt es um 19.30 Uhr Woodstock im Theater „Kleines Haus“ zum Nacherleben.

Das Open-Air-Festival lockte vor 50 Jahren zahlreiche Besucher zu der Open-Air-Veranstaltung. Woodstock bewegte seitdem mehrere Generationen, heißt es in der Ankündigung. Mit Jimi Hendrix, Janis Joplin, Santana, The Who, Joe Cocker und Joan Baez schrieb das Festival Geschichte.

Die Tribute-Show „The Spirit of Woodstock“ verbeugt sich vor den Musiklegenden und will die Hippie-Stimmung aus dem Sommer 1969 wieder lebendig werden lassen. Auf der Bühne ist eine Liveband mit Sängerinnen und Sängern, wie Michael Holderbusch als Joe Cocker, zu sehen. Zudem sollen auf die Musik abgestimmte Videos und Moderationen die Zuschauer in das Jahr 1969 zurückversetzen. Nach Angaben der Veranstalter werden auch Originalbilder des Woodstock-Festivals in der Musikshow gezeigt.

Somit sei der Auftritt nicht nur für diejenigen etwas, die schon damals „Blumenkinder“ waren, sondern auch für alle, die den Klang der Flower- Power-Generation neu für sich entdecken wollen, heißt es.  Tickets gibt es im Ticketcenter in der Langen Straße 122, an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.spiritofwoodstock.de sowie am 6. November ab 18.30 Uhr an der Abendkasse.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.