Delmenhorst Mit dem E-Fahrzeug in Delmenhorst unterwegs zu sein, soll jetzt einfacher gemacht werden. Neben den bereits bestehenden Strom-Tankstellen ist am Montagmorgen bei der Hasporter Filiale der Landessparkasse zu Oldenburg (LzO) eine weitere in Betrieb genommen worden. LzO-Direktor für das Privatkundengeschäft, Jörg Niemann, LzO-Filialleiter Tim Selchert und 1. Stadtrat Markus Pragal gaben den Startschuss für die Nutzung der Ladesäule auf dem Parkplatz der Filiale am Hasporter Damm 116.

E-Mobilität wird wichtig

„E-Mobilität wird zunehmend wichtiger“, erklärt Pragal. „Wir gehen davon aus, dass insbesondere die Elektromobilität einen immer größeren Stellenwert im mobilen Leben der Menschen einnehmen wird“, so Niemann. Immer noch seien viele Autofahrer skeptisch, sagt er weiter. Es stelle sich dennoch die Frage, ob die öffentlich zugängliche Ladeinfrastruktur ausreichend ist für das derzeitige Mobilitätsverhalten. Daher möchte die LzO zu einer flächendeckenden Infrastruktur an Ladesäulen beitragen, so Selchert.

21. Strom-Tankstelle

Die neue Strom-Tankstelle in Delmenhorst ist die 21. Ladestation auf den Grundstücken der LzO. In Delmenhorst ist es die erste LzO-Tankstelle. Im Landkreis Oldenburg stehen Ladesäulen in Hude und Ahlhorn zur Verfügung. In Wardenburg und Ganderkesee sollen noch in diesem Jahr Strom-Tankstellen an den Start gehen.

Bis Ende 2018 will die Sparkasse 30 E-Ladesäulen auf ihren Filialstandorten in Betrieb nehmen. Um das zu erreichen, hat die LzO eine längerfristige Kooperation mit der EWE vereinbart.

Fünf E-Fahrzeuge

Die Ladesäule am Hasporter Damm ist rund um die Uhr geöffnet und kann von jedem mit den bekannten E-Tankkarten genutzt werden. Den Autofahrern stehen hier zwei Plätze zur Verfügung. LzO-Kunden können zudem während der Öffnungszeiten der Filiale ihre E-Fahrzeuge kostenlos aufladen. Die Ladekarten hierfür sind in den jeweiligen Filialen erhältlich. Über die EWE-App „Punktladung“ für das Smartphone können Interessenten einsehen, wo sich Ladesäulen befinden und ob sie belegt oder frei sind.

Auch die Sparkasse ist elektrisch unterwegs: Zum Fuhrpark der LzO gehören fünf E-Fahrzeuge. Mehr als 25 000 Kilometer haben die leisen Autos bereits zu Kunden- und Gesprächsterminen zurückgelegt.

NWZ-Auto.de
Finden Sie Ihr Traumauto auf NWZ-Auto.de!

Anna-Lena Sachs Redakteurin / Online-Redaktion
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.