Delmenhorst Zum öffentlichen Empfang anlässlich des Frauentages wird für Montag, 9. März, in die Stadtbücherei im City-Center (Lange Straße 1 a) eingeladen.

Gleichstellungsbeauftragte Petra Borrmann begrüßt gemeinsam mit Stadtbücherei-Leiterin Anika Schmidt unter dem Motto „Frauen. Leben. Politik“ ab 18.30 alle interessierten Frauen und Männer bei einem Glas Sekt oder Wasser.

Im Anschluss wird eine szenische Lesung mit der Berliner Schauspielerin und Autorin Marjam Azemoun angeboten, die von starken Frauen liest und dabei Texte, Fakten und Bücher kabarettistisch in Szene setzt. Die Gäste werden mit Frauen bekannt gemacht, die im 20. Jahrhundert für gleiche Rechte und ihre Ideen kämpften.

Einige wurden als Vorbilder bejubelt, andere auch bespitzelt, bekämpft und verfolgt. An diesem Abend treten auf: politische Querdenkerinnen wie Rosa Luxemburg, Widerstandskämpferinnen wie Sophie Scholl, die Mütter des Grundgesetzes, Philosophinnen wie Simone de Beauvoir oder Hannah Arendt, extremistische Frauen wie Ulrike Meinhof und Politikerinnen wie Rita Süssmuth und Claudia Roth. Der Eintritt ist frei. Wegen der begrenzten Platzzahl wird um Anmeldung unter Telefon  04221/99 24 75 bis Donnerstag, 5. März, gebeten.

Zum Abschluss lädt der Verein der Arbeiter und Jugendlichen aus der Türkei für Samstag, 14. März, ab 18 Uhr ins Familienzentrum Villa, Oldenburger Straße 49, ein.

Geboten wird ein Fest mit Musik, Gedichten, Film und einer Tombola. Eintritt kostet im Vorverkauf fünf, an der Abendkasse sieben Euro. Informationen gibt es unter Telefon  0174/959 29 86.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.