DELMENHORST Cornelia und Uwe Maskow, Seniorenpaar des Tanzsportzentrums Delmenhorst (TSZ) der Altersgruppe 55 bis 65 Jahre traten beim Deutschlandpokal – sozusagen die Deutsche Meisterschaft in dieser Sonderklasse – unter 76 Startpaaren an und erreichten über die Vor- und drei Zwischenrunden das Semifinale. Nur knapp verfehlten sie die Teilnahme am Finale.

In der fünften Runde konnten sie sich so positiv in Szene setzen, dass das Wertungsgericht sie mit dem achten Platz belohnte. Dieses Ergebnis ist die beste Platzierung, die ein Paar des TSZ Delmenhorst bei einer „Deutschen Meisterschaft“ bisher erreicht hat. „Es wurde uns mehrfach bestätigt, dass wir an diesem Tag sehr gut getanzt haben und sich unser Tanzen in den vergangenen Monaten positiv verändert hat. Also sind wir auf dem richtigen Weg“, so Cornelia Maskow nach dem Turnier.

Auf dem obersten Podest landeten Christian Böhm und Elisabeth Striegan-Böhm vor Stefan und Heike Riese. Neben den Maskows werden diese beiden Paare am 15. November am Turnier um die „Goldene 55“ im Tanzsportzentrum Delmenhorst teilnehmen. Hier werden die besten 28 Paare um den Sieg und Pokal tanzen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.