+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 40 Minuten.

Fußball-Nationalmannschaft
Bundestrainer Löw hört nach der EM im Sommer auf

EMSTEK Im Reich der Emsteker St.-Paulus-Schützenbruderschaft werden Werner und Anita Marischen ein Jahr lang das Volk regieren. Das Paar wird von einem zwölfköpfigen Hofstaat unterstützt.

Zum Throngefolge gehören Johannes und Petra Lampe (Finanzministerium), Alfred und Monika Langfermann (Arbeit), Jörg und Anita Vocke (Energie), Robert und Elisabeth Niemöller (Umwelt), Ludwig und Martina Hülsmann (Sport) sowie Georg und Irmgard Nienaber (Landwirtschaft). Das Vizekönigspaar heißt Josef Lampe und Kathryn Hassler. Als Königs-Adjutant begleitet Josef Uptmoor ein Jahr lang das Regentenpaar bei öffentlichen Auftritten.

Beim Schützennachwuchs schwingt Janine Schlichting als Kinderkönigin zusammen mit Nick Schütte das Zepter. Als Nebenkönigspaar gehören Birte Hackmann und Paul Vocke zum Hofstaat. Schülerprinzessin ist Julia Fiswick, den Titel einer Jugendprinzessin trägt Anne Lübbehüsen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Drei Tage lang stand Emstek im Zeichen des Schützenfests. Farbenprächtige Umzüge prägten das Straßenbild, und auf dem Festplatz an der Sportallee herrschte eine prächtige Stimmung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.