NEUVREES Der Schützenverein Neuvrees hatte seine Mitglieder wieder zu zahlreichen Schießwettbewerben eingeladen. Seit mehr als zehn Wochen war an den Freitagen die Möglichkeit gegeben, sich an den verschiedenen Wettbewerben zu beteiligen. Jetzt stand die Abschlussveranstaltung, in der auch mehrere Stechen in diversen Disziplinen anstanden, auf dem Programm.

Begleitet wurden die Schießabende mit einem Knobeln um wertvolle Sachpreise und einem Glücksschießen. Die Beteiligung war recht gut, so dass auch gute Ergebnisse erzielt wurden.

In den Einzelwertungen sind folgende Ergebnisse zu verzeichnen: Bei den Jungschützen wurden Vereinsmeister mit dem Luftgewehr bei den Jungen Daniel Budde (140 Ringe), bei den Mädchen Saskia Eilermann (139). Nadeln in Gold erzielten Steffen Breyer (48) und Saskia Eilermann (46), eine Silbernadel errang Florian Högemann(44) und eine Bronzenadel fiel an Pascal Zickura(43).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Vereinsmeister bei den Herren wurden in der Schützenklasse Uwe Holtermann (149), in der Altersklasse Gerd Hanenkamp (147) und in der Seniorenklasse Hermann Pohlmann (149). Bei den Damen siegten in der Schützenklasse Mechtild Steenken (146), in der Altersklasse Margret Pohlmann (149) und in der Seniorenklasse Hedwig Eilermann (149).

Vereinsmeister mit dem Kleinkalilber wurden bei den Herren in der Schützenklasse Rainer Crone (148) und in der Altersklasse Willi Rolfes (149). Bei den Senioren siegte Hermann Wendeln (149). Bei den Damen siegte in der Schützenklasse Magdalena Hanenkamp (143), in der Altersklasse Marlies Kramer (149) und in der Seniorenklasse Hedwig Eilermann (149).

Beim Nadelschießen der Herren entfielen goldene Nadeln auf Wilfried Breyer, Willi Rolfes und Gerd Wilken, Silbernadeln errangen Uwe Holtermann, Waldemar Fuß und Theo Thunert. Bronzemedallien gingen an Rainer Crone und Gerd Bruns. Bei den Damen gingen Goldnadeln an Mechthild Steenken, Annemarie Rolfes und Josefa Wendeln, Silbernadeln an Maria Budde, Marlies Kramer und Hedwig Eilermann. Bronzemedallien wurden an Magdalena Hanenkamp, Margret Pohlmann und Hedwig Holtermann vergeben.

Kompaniemeister mit sehr guten Ergebnissen wurden in der 1. Kompanie Josefa Wendeln (99), in der 2. Kompanie Marlies Kramer (100), in der 3. Kompanie Rainer Crone (100), in der 4. Kompanie Bernd Janssen (100) und in der 5. Kompanie Waldemar Fuß (99).

Den Kompanie-Wanderpokal errang erneut die 2. Kompanie mit 980 Ringen vor der 3. Kompanie (974), der 4. Kompanie (961), der 1. Kompanie (948) und der 5. Kompanie (889).

Sieger beim Knobel-Wettbewerb wurden Josefa Wendeln, Magdalena Hanenkamp und Willi Janssen. Für zwölf weitere Knobler gab es Sachpreise. Oberst Gerd Witten bedankte sich bei den Mitgliedern der Schießgruppe für die tadellose Organisation aller Wettbewerbe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.