MARKHAUSEN Auf dem Bundessängerfest standen auch zahlreiche Ehrungen an.

Für 25 Jahre Chortätigkeit wurden August Kühling (MGV Friesoythe), Ilse Freisel, Elisabeth Fuhler, Lisa Heyens, Maria Meemken, Maria Reiners und Irmgard Sonntag (alle Neuscharrel), des Weiteren Elisabeth Wielki (Ramsloh), Christa Beermann (Frauenchor Friesoythe), Johannes Müngebrock, Hermann Sibum und Heinz Steenken (alle MGV Ramsloh) ausgezeichnet. Für 40 Jahre geehrt wurden Hans Gehlenborg (MGV Gehlenberg), Marianne Bley (Markhausen), Hubert Sonntag (MGV Neuscharrel), Theo Awick, Marianne Fugel (alle beide Scharrel), Clemens Elberfeld (Thüle) Fransziska Block, Helena Deeken, Margret Meyer, Wilma Meyer (alle Ramsloh), Marlies Raters (Harkebrügge), Wilfried Lübbers, Albert Schepers, Karl-Heinz Reiners (alle MGV Altenoythe), Johanna Langen, Johanna Meemken (beide Singkreis Gehlenberg) und Wilfried Buurmann (MGV Ramsloh). Auf 50 Jahre können Paul und Magda Kühling, Luzia Fennen (alle Bösel), Maria Lüken, Franz Herzog und Hanna Mödden (alle Harkebrügge) zurückblicken.

60 Jahre sind Hans Willi Holtermann (MV Gehlenberg), Hanna Timme (Markhausen), Heinrich Raker und Regina Claßen (beide Scharrel) dabei. Für seine 25-jährige Tätigkeit als Chorleiter im Gem. Chor Kampe wurde Werner Jender geehrt, auf gar 40 Jahre bringt es Wilhelm Fleming vom MGV Friesoythe. Heinrich Emke und Wilma Kessing wurden für ihre 20-jährige Arbeit im Vorstand des Gem. Chores Kampe ausgezeichnet.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.