Löningen Im Rahmen einer Sportstunde der Klasse 4a der Gelbrinkgrundschule hat Leni Bröring, Seniorchefin der Bröring-Unternehmensgruppe, dem Förderverein „Bürger für Löningen“ einen Scheck über 10 000 Euro überreicht. Bekanntlich hat sich der Förderverein zum Ziel gesetzt, mit 200 000 Euro den Bau einer neuen Gelbrink-Turnhalle zu unterstützen. Heiner Bröring betreibt in Löningen eines seiner größten Werke.

Werner Schwegmann überreichte Leni Bröring im Namen des Fördervereins symbolisch einen Platin-Baustein als Dankeschön. Auch Schüler und Sportlehrerin Marianne Casser bedankten sich. Nach dem Stand der Planungen soll im Frühjahr mit dem Bauvorhaben begonnen werden.

Bereits am Anfang der Woche hat Dr. Jörg Richter, Vorstandsvorsitzender des Oldenburger Unternehmens BTC, im Rahmen eines Geschäftsbesuchs bei der Firma Remmers Geschäftsführer Klaus Boog einen Scheck über 3000 Euro für die geplante Gelbrink-Turnhalle überreicht, deren Mitinitiator Boog ist. Ritter wies darauf hin, dass er auch in Zukunft die Weiterentwicklung des Löninger Turnhallen-Modells mit Interesse in den Medien und vor Ort verfolgen werde.

Die BTC Business Technology Consulting AG ist eines der führenden Technologie-Consulting-Unternehmen in Deutschland mit Niederlassungen in der Schweiz, der Türkei, Polen und Japan. Das Unternehmen mit mehr als 1900 Mitarbeitern und Hauptsitz in Oldenburg ist Partner von SAP und Microsoft. BTC erzielte in 2012 einen Umsatz von 195,8 Millionen Euro.

Peter Linkert Redaktionsleitung Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.