„Für Menschen, die in einer wirtschaftlich guten Situation leben, muss es selbstverständlich sein, den Menschen, die finanziell nicht so gut gestellt sind, zu helfen“, sagte Bernd Meyer bei einer Scheckübergabe an die „Garreler Bürgerstiftung Lüttke Lüe“. Der Geschäftsmann ist in Garrel und Umgebung bekannt als Rezitator der Gedichte von Heinz Ehrhardt. Außerdem zeigt er interessierten Gruppen eine Bild-Video-Show seiner mehrwöchigen Motorradfahrt auf dem „Trans-American Trail“ in den USA. Alle Honorare, die ihm gegeben werden, stellt er der Stiftung zur Verfügung.

„Die Bäckerei Behrens-Meyer wird in diesem Jahr auf Weihnachtsgeschenke für die Kunden verzichten und stattdessen für die Stiftung spenden“, kündigte der Bäckermeister an. Honorare und die Spende seiner Firma ergeben einen Betrag von 5000 Euro.

Hubert Looschen, Vorsitzender des Kuratoriums, bedankte sich bei Bernd Meyer. Im letzten Jahr habe man Kindergärten, Schulen, Vereine und Einrichtungen, die Kinder und Jugendliche betreuen, 17 000 Euro zur Verfügung gestellt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„In diesem Jahr werden es voraussichtlich über 20 000 Euro“, informierte Geschäftsführerin Ingrid Nienaber bei der Scheckübergabe. „Erzieherinnen, Lehrkräfte, Trainer, Betreuer, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Lebensmittelausgabe und der Sozialstation Garrel-Bösel wissen vom täglichen Umgang mit dem betroffenen Personenkreis, wo finanzielle Hilfe angebracht ist“, begründete Kuratoriumsmitglied Manfred Nienaber die Verteilung der Spenden durch die Einrichtungen.

Für Bernd Meyer war es nicht die letzte Aktion für die Stiftung. In Kürze wird er in einer öffentlichen Veranstaltung die Bilder- und Videoshow seiner Motorradfahrt vorführen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.