Bösel Einstimmig wurde Ewald Lübbe zum ersten Vorsitzenden der Rheumaliga Arbeitsgemeinschaft Bösel wieder gewählt. Ebenso einstimmig fielen auf der Generalversammlung des Vereins im Gasthof Sommer die Wahlen für Inge Meinen zur zweiten Vorsitzenden, Inge Preuth zur Schriftführerin und Susanne Barsties zur Kassenwartin aus. Seit Gründung des Vereins vor 21 Jahren haben Lübbe, Preuth und Barsties ihre Vorstandsämter inne, Inge Meinen ist vor 19 Jahren dazu gekommen. „Das spornt mich an, weiter für Euch da zu sein“, kommentierte Lübbe nach der Wahl.

„Wir können auf ein erfolgreiches Jahr unserer Arbeitsgemeinschaft zurückblicken“, begann Lübbe seinen Jahresbericht. Der Mitgliederbestand hat sich bei 200 eingependelt. Dies sei um so mehr erfreulicher, da die Krankenkassen immer weniger Verordnungen ausstellen würden und fast 75 Prozent der Mitglieder Selbstzahler sind.

50 mal hatten die Mitglieder die Gelegenheit, an der Trocken- oder Wassergymnastik teilzunehmen. In diesem Zusammenhang wurde die Renovierung des Bades positiv hervorgehoben. Es sei jetzt heller und freundlicher. Einen besonderen Dank sprach Lübbe den Therapeuten Eric Willenborg, Renate Theilmann, Sabrina Busken, Uschi Gehlenberg-Schild und Dominik Schamberg aus.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auch in diesem Jahr sind wieder ein Maigang und ein Tagesausflug geplant. Näheres wird vom Vorstand noch bekanntgegeben.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.