Sedelsberg Seit 20 Jahren besteht die Kinderkleiderbörse in Sedelsberg. Zwei Mal im Jahr findet jeweils eine Kleiderbörse für Wintersachen und eine für Sommersachen statt.

Zum 20-jährigen Bestehen wird es eine gravierende Änderung geben: Wurden bisher die Sachen, die verkauft werden sollten, bereits Wochen vorher bei den Ansprechpartner abgegeben, wird es künftig bei den freiwilligen Helfern nur noch eine Etikettenausgabe geben. Die Verkäufer müssen dann die Etiketten mit Größe und Preis genau beschriften.

Wichtig dabei ist, dass die Verkäufer wirklich alle erforderlichen Daten auf das Etikett übertragen, da sonst die Sachen nicht angenommen werden können. Annahme der zu verkaufenden Sachen ist am Sonnabend, 6. September, einen Tag vor der Kleiderbörse direkt im Canisiushaus.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Für die Helfer findet am 2. September um 20 Uhr im Kindergarten ein Informationsabend statt, wo die Neue Verfahrensweise genauestens erklärt wird. Gerne sind auch neue Gesichter gesehen. Auskünfte erteilen Marina Meyer (Telefon  04492/7576), Sonja Elsner-Kramer (Telefon   04492/913771 oder 01736378483), Silke Herbers (Telefon   04491/1447 oder   04177/3102724), Gaby Bekaan (Telefon  04497/1619) und Karin Ostermann Telefon  04493/919543). Ein Großteil des Reinerlöses wird wieder einem guten Zweck zugute kommen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.