GARREL Gottfried Matzner heißt der „Züchter des Jahres“ beim Kaninchenzuchtverein I 95 Garrel. Gewählt wurde er bei der Generalversammlung im Vereinslokal „Onkel Wenzel“. „Gottfried überzeugte durch seine züchterischen Leistungen, und durch seine Hilfsbereitschaft im Verein“ betonte der Vorsitzende Karl-Heinz Behnke in seiner Laudatio.

Aktive Mitglieder

Der Verein zählt aktuell 43 Mitglieder, darunter vier Jugendliche. Ins Zuchtbuch eingetragen wurden mehr als 465 Tiere, aus 17 verschiedenen Rassen. Gute Bewertungen erreichten die Kaninchenfreunde bei der 40. Lokalschau im November 2009 sowie bei der jüngsten Landesverbandsschau. Der Vereinsmeistertitel bei den Senioren ging an Karl-Heinz Behnke, bei der Jugend an Stefan Steinbach. „Vize“ wurde Alwin Tangemann.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

einstimmige Voten galten für die Vorstandswahl: Karl-Heinz Behnke (Vorsitzender und Tätowiermeister); Klaus Elberfeld (Schriftführer, Franz Vogel (Zuchtwart), Reinhard Menke (Zuchtbuchführer), Günther Meyer (Kassenwart), Antonius Steinbach (Jugendobmann) und Manuela Pleyter (Kassenführerin).

Terminplan 2010 steht

Für Sonnabend, 19. Juni, plant der Verein ein Sommerfest. Eine Stallschau soll am Freitag, 16. Juli, folgen. 2010 entfällt die eigene Lokalschau. Stattdessen richten die Kaninchenzüchter mit dem Verein Friesoythe am Sonnabend, 13. November, und am Sonntag, 14. November, die Kreisverbandsschau in Thüle aus.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.