BöSEL Anita Wilgen-Reiser heißt die Königin der Könige. Bei der Jugend war Christin Rolfes erfolgreich.

Von Wilfried Leser BÖSEL - Zu gleich zwei großen Wettbewerben hatten die Sportschützen des Kreises Cloppenburg in die Schützenhalle Bösel eingeladen. Zum einen wurden die Kreiskönige ausgeschossen. An diesen Wettbewerben konnten alle Sportschützen des Kreises teilnehmen. Zum anderen waren alle ehemaligen Könige und Königinnen in einem Wettbewerb gefragt – sie schossen einen Wanderpokal aus. Hier waren die Könige der letzten vier Jahre nicht startberechtigt. Der „König der Könige wurde eine Königin“. Die treffsicherste Hand hatte hier Anita Wilgen-Reiser aus Löningen, sie konnte den Wanderpokal für ein Jahr mit nach Hause nehmen. Zweite wurde Christa Göwert (Löningen) vor Ludger Moorbrink (Lastrup).

Der Titel des „Jugendkreiskönigs“ ging ebenfalls in „weibliche Hand“. Den Titel Jugendkreiskönigin errang Christin Rolfes aus Lindern. Zweiter und damit erster Ritter wurde Martin Fennen aus Bösel vor dem zweiten Ritter Ann-Christin Knese (Lindern). Kreiskönig wurde Karl-Heinz Rounow aus Löningen vor Gerd Middekc (Angelbeck) und Franz Rump (Lindern). Margret Wojak aus Löningen wurde Kreiskönigin vor Agnes Rump aus Lindern und Helga Hiltenkamp aus Cloppenburg.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.