VORDERSTEN THüLE Nach zwei- und dreijähriger Lehrzeit wurden jetzt 49 Berufsschüler der Berufszweige Bürokaufleute und Kaufleute im Einzelhandel aus den Berufsbildenden Schulen (BBS) Friesoythe in einem feierlichen Rahmen im Hotel Landhaus Pollmeyer verabschiedet. Die stellvertretende Schulleiterin Margrit Frerichs konnte hierzu zahlreiche Gäste begrüßen. Ihre Glückwünsche galten zunächst 24 jungen Bürokaufleuten, 11 Kaufleuten sowie 14 Einzelhändlern, die erfolgreich ihre schulische Ausbildung absolviert hatten. „Nach einem vieljährigen Schülerleben und der Berufsausbildung komme jetzt ein entscheidender Schritt ins Leben, jetzt gilt es,sich allein auf den Arbeitsmarkt zu orientieren, einen Platz zu finden und den weiteren beruflichen Werdegang zu gestalten“, sagte Frerichs. Sie forderte die Jugendlichen auf, sich über das gewöhnliche Maß hinaus für den Betrieb zu engagieren und alle Möglichkeiten der Weiterbildung zu nutzen. Stefan Bünting von der Industrie und Handelskammer Oldenburg gratulierte ebenfalls zum Erfolg und machte den jungen Menschen für die Zukunft Mut. Alle Wirtschaftsdaten zeigten nach oben, überall würden gut ausgebildete junge Leute gesucht. Für die beste Leistung in ihrer Sparte wurden Jan Düttmann (Bürokaufmann), Alexander Flach (Kaufmann) und Artur Heidt (Einzelhandel) von Bernd Möller vom Förderverein ausgezeichnet.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.