BEVERN Das Fest der Goldenen Hochzeit feiern am heutigen Dienstag, 6. März, die Eheleute Franz und Brigitte Ortmann in Bevern. Zum Ehrentag gratulieren zwei Kinder, sechs Enkel, Nachbarn, Freunde und Verwandte.

Der Goldbräutigam stammt aus Hemmelte. Nach einer Ausbildung im Tischlerhandwerk und Arbeitsstationen in verschiedenen Betrieben, besuchte er die Holzfachschule in Bad Wildungen und legte die Meisterprüfung ab. Nach einer weiteren Ausbildung als Refafachmann trat er 1971in die Firma Beckermann Küchenmöbel ein, wo er die Position des Betriebsleiters erreichte.

Die Goldbraut wurde in Wormditt (Ostpreußen) geboren. Durch den II. Weltkrieg verschlug es ihre Familie nach Bevern. Nach der Schulausbildung arbeitete die Jubilarin im Essener Kindergarten, und lernte später in Löningen Hauswirtschaft.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Kennengelernt hat sich das Paar 1958 in der Nachbarschaft. Geheiratet wurde schließlich 1962 in der Marienkirche (Bethen).

Das Goldpaar hat zahlreiche Hobbys. Franz Ortmann gehört 2012 seit 40 Jahren dem Kirchenchor Bevern an. Zudem engagiert er sich in der Schießgruppe des Heimat- und Schützenvereins. Darüber hinaus tischlert er in seiner eigenen Werkstatt. Brigitte Ortmann knüpft und stickt gerne. Zudem ist sie eine leidenschaftliche Gärtnerin. Gemeinsam verbringen sie bei gutem Wetter viel Zeit mit ihrem Wohnwagen in Norddeich.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.