SCHELMKAPPE Von Freitag, 7. August, bis Sonntag, 9. August, feiert das Dorf Schelmkappe sein 100-jähriges Bestehen. Rechtzeitig zu diesem runden Jubiläum erscheint im Auftrag des Festausschusses eine von Prof. Hubert Wurmbach in akribischer Kleinarbeit erstellte, dreiteilige Chronik „Schelmkappe 100 Jahre – Anno 1909: Von der Kolonie zum Dorf“ des Ortes.

Während der Textabschnitt sowie Verzeichnisse der aktuellen Fassung auf bereits zum „75-Jährigen“ der Ortschaft 1984 heraus gegebenen Aufzeichnungen aufbauen, ist unter anderem ein die in Schelmkappe wohnenden Familien mit ihren Häusern zeigender Bildteil neu hinzu gekommen. Die ergänzenden Kapitel über die vergangenen drei Jahrzehnte berichten von neuen Elementen im geselligen Leben des Dorfes sowie über die Entwicklung der Landwirtschaft. Die Informationen stammen aus zahlreichen, von historisch interessierten Mitgliedern der Dorfgemeinschaft zur Verfügung gestellten Beiträgen.

Bei der Beschaffung der erforderlichen Unterlagen für das lebendige Nachschlagewerk engagierten sich besonders Theo Westerkamp, Iris Wichmann, Christine Ojemann und Heinz Kalvelage. Heinz Dobelmann steuerte aus seinem Archiv das notwendige Bildmaterial bei. Verkauft wird die Chronik, die Schlaglichter auf das Dorfleben längst vergangener Tage aber auch der heutigen Zeit wirft, während der Jubiläums-Festveranstaltungen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

www.schelmkappe.de

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.