Friesoythe In Friesoythe wird in Kürze ein Baugebiet mit 46 Grundstücken entstehen. Das künftige Wohngebiet „Nördlicher Bookgastweg“ wird Bauland in Größen von 600 bis 1060 Quadratmeter beinhalten. Vermarktet wird das Baugebiet, das sich zwischen dem Bookgastweg und der Umgehungsstraße Niedersachsenring befindet, von der IDB Oldenburg mbH & Co. KG. Die 100-prozentige Tochtergesellschaft der Landessparkasse zu Oldenburg beabsichtigt, noch im Frühjahr mit den Erschließungsarbeiten zu beginnen. Diese sollen dann im Herbst diesen Jahres abgeschlossen sein.

Der Bebauungsplan lässt eine Bebauung von Einzel- und Doppelhäusern mit bis zu zwei Wohneinheiten in eingeschossiger Bauweise zu. Die Bauplatznachfrage sei bereits sehr groß, teilte die IDB Oldenburg am Freitag mit. Die Preise liegen im Schnitt bei 90 bis 95 Euro pro Quadratmeter.

Wer sich für ein Grundstück interessiert, kann sich an Marianne Brand (Telefon  04491/29735), Willi Tholen (Telefon  04491/29723) oder Reiner Janssen (Telefon  04491/29724) wenden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.


Mehr Infos unter   www.idb-oldenburg.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.